Einträge 1 bis 50 von 80

1 2 Nächste Seite
SMPTE/EBU-Timecode

Darunter versteht man den heute üblichen und weit verbreiteten Timecode-Standard (VITC und LTC), der von der SMPTE eingeführt wurde. Jedem Videobild werden dabei Zeitdaten im Format Stunde:Minute:Sekunde:Bild zugewiesen. Die letzte Stelle weist im PAL-System Werte von 00 bis 24 auf, die anderen Stellen können Werte von 00 bis 59 annehmen. Ein gültiger Timecode-Wert wäre 01:24:56:22.





Siehe auch:
Timecode
VITC
LTC
SMPTE


© FILM TV VIDEO 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Nonkonform GmbH