Lexikon

Alle 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Sie nutzen momentan einen Gast-Zugang, der Ihnen nur eingeschränkten Zugriff auf die Inhalte von film-tv-video.de erlaubt. Wenn Sie sich registrieren, können Sie alle Bereiche kostenlos nutzen, und auch den ebenfalls kostenlosen Newsletter abonnieren. » zur Registrierung

Einträge 1 bis 50 von 51

1 2 Nächste Seite
AVC/H.264

Im Kern dieses Verfahrens steht MPEG-4 und zwar in der Variante MPEG-4 Part 10 (Advanced Video Codec), kurz MPEG-4 AVC genannt. Weil dieses Verfahren einem Standard ähnelt, den die ITU für den Bereich Telekommunikation unter der Bezeichnung H.264 verwendet, liest und hört man als Bezeichnung hierfür auch AVC/H.264 oder MPEG-4 AVC/H264 und ähnliche Kombinationen.

MPEG-4 AVC H.264 ist nicht direkt mit MPEG-2 kompatibel, sondern es muss umkodiert werden, wenn man Inhalte vom einen ins andere Format übertragen will. MPEG-4 nutzt aber die gleichen Transport- und Steuer-Protokolle wie MPEG-2.



Siehe auch:
WM9

Sponsorpartner
iPhone-App Android-App
Anzeige