Technik :

Techniker (m/w/d) in der Abteilung FS Produktions- und Sendestudios

Programme und Inhalte, die überzeugen:
SWR – Wir geben Impulse, spiegeln, begleiten und bereichern das Leben der Menschen im Südwesten.

Der Südwestrundfunk sucht einen

Techniker (m/w/d) in der Abteilung FS Produktions- Sendestudios Schwerpunkt Play-Out-Center und Schaltraum
IHRE AUFGABEN
  • Zuständig für die FS-Sende­abwicklung, den FS-Schalt­raum, die Betreuung der Event­streaming-Abwicklung (EVA) u.w.
  • Ver­ant­wort­lich für störungs­freien Sende­betrieb / Betriebs­sicher­heit
  • Zusammen­arbeit und enge Kommunikation mit den programm­lich Sende­verant­wort­lichen
  • Beraten von Redaktion und Regie in ablauf­technischen Fragen unter Berück­sichtigung quali­tativer und ökonomischer Gesichts­punkte
  • Mit­entwickeln und Definieren von IP-basierten Diensten und Workflows, Ver­mitteln neuer ein­gesetzter tech­nischer Systeme und betrieb­liches Betreuen einzelner System­gruppen
  • Mit­ar­beiten in Erneuerungs­projekten
IHR PROFIL
  • Ab­ge­schlossene Berufs­aus­bildung als Medien­gestalter (m/w/d) Bild & Ton bzw. Fach­informatiker (m/w/d) System­integration oder eine dem Auf­gaben­gebiet ent­sprechende staatlich anerkannte tech­nische Aus­bildung (z.B. in der Fach­richtung Nachrichten­technik) und ein­schlägige Berufs­erfahrung
  • Mehr­jährige ein­schlägige Berufs­erfahrung; selbständige, eigen­verant­wort­liche / engagierte und strukturierte Arbeits­weise
  • Affinität im Umgang mit IT-basierten Systemen. Idealer­weise Kenntnisse im Bereich der File- und Codec-Technologien sowie Grund­kenntnisse im Bereich Netzwerk-Technik
  • Bereitschaft zum Arbeiten im Schicht­dienst; Ausgeprägte Ver­ant­wortungs- und Kommunikations­bereit­schaft
  • Gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift
ECKDATEN

Ausschreibungsnummer 113-2019
Eintrittsdatum zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Beschäftigungsart Festanstellung
Standort Baden-Baden
Kontakt im Personalmanagement Elfi Dilger, 07221 929 23544

WAS WIR BIETEN

Zeitgemäße, lebensphasenorientierte Arbeitszeit-, Arbeitsort- und Zeitkontenmodelle sowie weitere attraktive Rahmenbedingungen begleiten und fördern den interessanten und vielseitigen beruflichen Werdegang unserer Beschäftigten. Die Stelle ist teilbar.

VIELFALT IM SWR

Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben. Zudem fördern wir die Chancengleichheit unserer Mitarbeitenden ungeachtet ihrer Nationalität, Hautfarbe, ethnischen Herkunft, Religion, Weltanschauung, etwaiger Behinderung, sexuellen Identität sowie ihres Geschlechts oder Alters.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
JETZT ONLINE BEWERBEN