Gold Sponsor

KST Moschkau GmbH

Kontakt:

Am Burgholz 36
DE-52372 Kreuzau
Telefon: +49-2421-55890
Fax: +49-2421-56086
info@kst-moschkau.eu
http://www.kst-moschkau.eu/

Kurzcharakteristik:

KST Moschkau ist ein mittelständisches AV-Systemhaus, das sich selbst als Projektsystemhaus bezeichnet. Das inhabergeführte Unternehmen steht auf verschiedenen Standbeinen und befindet sich seit vielen Jahren auf einem stetigen Wachstumskurs — den es auch in einem phasenweise schwierigen Marktumfeld fortführen konnte.

KST Moschkau GmbH, Firmengebäude

Firmen-Infos:

Das Projektsystemhaus KST Moschkau ist unverändert Kern der geschäftlichen Aktivitäten und beackert überaus erfolgreich die Felder Professional AV, Broadcast, Medientechnik, System- und Sicherheitstechnik. Den weitaus größten Anteil hat dabei das Projektgeschäft, aber auch Schulung, Training und Support spielen eine immer weiter wachsende Rolle.

KST Moschkau GmbH, Firmengebäude
KST Moschkau ist ein mittelständisches AV-Systemhaus, das sich selbst als Projektsystemhaus bezeichnet.

Maßgeschneiderte Lösungen für die Anforderungen der Kunden im professionellen AV-Bereich, angepasst an das jeweilige Budget sind die Domäne des Unternehmens. Von der Planung, über die Projektierung und Ausführung, bis hin zum Service und dem Anwendungs- oder Techniktraining der Mitarbeiter begleitet die KST Moschkau GmbH die Projekt ihrer Kunden von A-Z.

KST Moschkau GmbH, Academy
In der 2010 ins Leben gerufenen KST Academy finden Schulungen und Trainings statt.

Die 2010 ins Leben gerufene KST Academy ermöglicht den Zugang zu fundiertem Knowhow über den kompletten digitalen Workflow. In den breitbandig ausgerüsteten Schulungsräumen stehen umfassende technische Möglichkeiten für unterschiedlichste Lehrgangs-Versionen zur Verfügung. Neben den anlagenspezifischen User-Schulungen für die jeweils aktuell in Betrieb gehenden Projekte, werden auch produktbasierende Kurse angeboten.

KST Moschkau hat auch eigene Produkte im Angebot, so werden im Unternehmen nicht nur Studiomöbel eigenproduziert, sondern etwa auch Allwettergehäuse und Wandhalterungen für PTZ-Kameras. Neben der elektromechanischen Entwicklung und Produktion gibt es auch eine eigene Software-Abteilung, die Anpassungen vornimmt und eigene Software-Produkte entwickelt.

KST Moschkau GmbH, Firmengebäude
Ein virtuelles Set ist ab 2018 bei KST Moschkau ständig vorführbereit.

Jüngstes Eigenprojekt des Unternehmens ist der Neubau eines Studiobereichs, in dem auch virtuelle Studiotechnik unter Einsatz von Robotiksystemen jederzeit demonstriert werden können.

Das zentrale Unternehmen KST Moschkau wird zudem mittlerweile flankiert von weiteren Geschäftsfeldern: Einem Hotelbetrieb, in dem die Schulungsteilnehmer — aber natürlich auch andere Gäste — Zimmer und Apartments buchen können. Außerdem betreibt die Inhaberfamilie ein kleines Energieversorgungsunternehmen, das auf Basis von Solarenergie und zwei hocheffizienten, kleinen Blockheizkraftwerk-Einheiten (BHKW) alle anderen Unternehmensteile mit Wärme und Strom aus regenerativen Energiequellen versorgt.

Weitere Infos, etwa auch über Referenzprojekte, finden Sie auf der Website des Unternehmens und auch hier.