All 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

D5

D5-Maschinen konnten auch für die HD-Aufzeichnung aufgerüstet werden. Später gab es integrierte D5-HD-Maschinen.

Videobandformat, bei dem ein digitales Komponenten-Videosignal mit vier Tonkanälen auf ein Halbzoll-Reineisenband (12,7 mm) gemäß ITU-R 601 aufgezeichnet wird.

Dabei wird im Unterschied zu D1 aber mit einer Quantisierung von 10 Bit gearbeitet. Das von Panasonic entwickelte D5-Format arbeitet ohne Datenreduktion und wird deshalb besonders gern in der Postproduktion eingesetzt. Die maximale Aufzeichnungsdauer pro Kassette beträgt 123 Minuten.

Das D5-Format kann auch zur Aufzeichnung von HD-Signalen verwendet werden. Dann werden anstelle der komprimierte Standard-Videosignale eben komprimierte HD-Videosignale auf das Band geschrieben. Panasonic nennt dies Variante des Aufzeichnungsformats HD-D5.

Es werden schon sehr lange keine D5-Geräte mehr hergestellt. Das Format hat nur noch historische Bedeutung und kommt im Archivbereich vor.