Unternehmen: 18.06.2003

Protec Media! GmbH: nicht von Media!-AG-Insolvenzantrag betroffen

Managing Director Wilfried Luff stellt klar: »Die Protec Media! GmbH ist ein rechtlich selbstständiges und wirtschaftlich unabhängiges Unternehmen im Media!-AG-Konzern.«

Aus dem Insolvenzantrag der Media! AG sind laut Geschäftsleitung der Protec Media! GmbH keinerlei Automatismen ab zu leiten, die das in Bingen beheimatete Systemhaus betreffen würden. Im Klartext: Protec ist nicht zahlungsunfähig.

Wilfried Luff erläutert: »Zwischen der Media! AG und der Protec Media! GmbH existieren weder ein Gewinn-/Verlustabführungsvertrag noch existiert ein Cash-Pool. Somit ist die Protec Media! GmbH ein rechtlich selbstständiges und wirtschaftlich unabhängiges Unternehmen im Media!-AG-Konzern. Daher hat der Antrag der Media!-AG und der Mediarent GmbH auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens keine unmittelbare Auswirkung auf die Protec Media! GmbH.«

Weiter führt das Unternehmen auf seiner Website aus: »Die operativen Tätigkeiten der Protec Media! GmbH bleiben (…) unberührt. Alle in Bau befindlichen Vorhaben werden termingerecht abgewickelt.«

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Unternehmen