Postproduction: 21.02.2002

Enterprise Control verfügbar

Mit der nun verfügbaren Version der Streaming-Software von Intermedia Solutions lassen sich die Encoder verschiedener Hersteller unternehmensweit steuern und verwalten. Neu ist auch das Lizenzmodell.

B_0202_EnterpriseControlEnterprise Control erlaubt die Steuerung beliebig vieler Streaming-Encoder von einer gemeinsamen Bedienoberfläche aus.

Intermedia Solutions liefert mit Enterprise Control eine Software-Lösung aus, mit der sich beliebig viele Streaming-Encoder fernsteuern lassen, und zwar wahlweise via Internet oder auch über andere Netzwerke. Die Steuer-Software lässt sich auf beliebig vielen Rechnern installieren.

Funktionsstörungen einzelner Encoder soll die Software Enterprise-Control automatisch erkennen und weitermelden, so dass Fallback-Funktionen ablaufen und Ersatz-Encoder einspringen können. Weitere Features: Das System erlaubt den Mischbetrieb von Encoder-Hardware unterschiedlicher Hersteller. Dank SDK ist es zudem möglich, die Enterprise-Control-Software in andere Software-Lösungen wie etwa ein Content-Management-System (CMS) oder eine Sendeablaufsteuerung zu integrieren.

Die Lizenzkosten für den Einsatz der Software richten sich nach der realen Einsatzdauer der angeschlossenen Encoder: Die Anwender bezahlen nur für die Zeiten, in denen sie auch tatsächlich Jobs mit Enterprise Control abwickeln. Das erleichtert den Einstieg in diese Applikation.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Postproduction