Live: 13.03.2008

Pixel Power: Clarity50

SD-Schriftgenerator für den Broadcast- und Produktionsbereich.

Die Grafik-Lösung Clarity50 wird von Pixel Power als perfekte und rentable Lösung für das Channel Branding vorgestellt. Als Zielgruppe werden dabei kleinere Broadcaster, Postproduktionen sowie AV-Installationen in Kirchen, Stadien und Behörden genannt, die ein einfach zu handhabendes Grafiksystem ohne Qualitätskompromisse benötigen.

Der SD-Broadcast- und Produktionsschriftgenerator misst nur eine HE und soll über die traditionellen Eigenschaften von Schriftgeneratoren einschließlich Textanimationseffekten verfügen. Sein User-Interface ist nach Herstellerangaben kompatibel zu den übrigen Clarity-Modellen von Pixel Power, was wiederum den Einsatz in Broadcast-Applikationen mit knappem Budget und die Einbindung in Newsroom-Workflows ermöglichen soll.

Funktionen, die Clarity50 beherrscht, sind unter anderem: Logos und Bilder in Text-Layern, Text-Import von ASCII- und Unicode-Files, Text-Animation- und Überblendeffekte zwischen den einzelnen Seiten, Downstream-Key, Standbilder für den Hintergrund und Tools für Vector Shapes.

Clarity50 ist nach Aussage von Pixel Power bis Ende April 2008 zum Netto-Listenpreis von rund 12.300 Euro erhältlich.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Live