CES, Display: 13.01.2020

Hochkantfernseher von Samsung

Samsung präsentierte bei der CES den drehbaren Fernseher »The Sero«, der Inhalte eines Handys in Hochkant darstellen kann.

The Sero, was auf Koreanisch »vertikal« bedeutet, hat laut Hersteller die Fähigkeit, zwischen horizontaler und vertikaler Bildschirmausrichtung zu wechseln – genau wie ein Smartphone oder Tablet.

Samsung ergänzt, dass sich The Sero automatisch mit einem Galaxy-Handy synchronisieren lasse und dessen Inhalte darstellen könne. Mit etwas mehr Bedienschritten soll es auch möglich sein, Hochkantbilder eines iPhones wiederzugeben.

Samsung Sero
Die Zuschauer können Social-Media-, YouTube- und andere persönliche Videos im Hoch- oder Querformat genießen – so wie sie es von ihrem Smartphone gewohnt sind, erläutert Samsung.

Nach dem erfolgreichen Marktstart in Korea im vergangenen Jahr werde Samsung die Verfügbarkeit von The Sero 2020 auf Märkte auf der ganzen Welt ausweiten.

The Sero soll in Korea mit einer Bildschirmdiagonalen von 43 Zoll und in 4K-Auflösung zum Preis von rund 1.500 Euro verfügbar sein.