Messe: 15.04.2010

NAB2010: Das iPad als Teleprompter

Bodelin stellt einen Teleprompter vor, der Apples iPad zur Textanzeige verwendet. Schon im vergangenen Jahr zeigte der Hersteller in Las Vegas eine Teleprompter-App für das iPhone sowie die entsprechende Hardware, um das Apple-Gerät am Camcorder zu befestigen.

Der Pro Prompter HDi ist als mobiler Teleprompter gedacht. Die mechanische Konstruktion besteht aus Aluminium, um so in Kombination mit dem iPad ein relativ leichtes Gesamtpaket zu erhalten. Durch eine speziell entwickelte Halterung soll das iPad sicher und fest mit dem restlichen System verbunden sein. Der Pro Prompter HDi kann so laut Bodelin für Aufnahmen aus der Hand, vom Stativ oder auch per Steadicam Verwendung finden. Aufgrund der langen Batterielebensdauer des iPad von rund 10 Stunden ist laut Hersteller keine weitere Stromversorgung notwendig.

Die Bildschirmdiagonale des iPad beträgt 9,7 Zoll, was gut 24 cm entspricht. Das halbdurchlässige Spiegelsystem, von dem der Lauftext abgelesen wird, ist für ein Bildseitenverhältnis von 16:9 ausgelegt. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist eine Maske zur Verhinderung von Reflexionen auf dem iPad sowie ein Handgriff mit integriertem 1/4-Zoll Stativgewinde. Der Teleprompter wird in einem wasserdichten Transportkoffer geliefert.

Während der NAB bietet Bodelin den Pro Prompter HDi zu einem Aktionspreis von 850 Dollar an. Das Angebot kann über die Distributoren von Bodelin auch international genutzt werden. Es wird darauf hingewiesen, dass das iPad nicht im Lieferumfang enthalten ist. In Deutschland soll das iPad ab Ende April erhältlich sein.

Auch die Pro Prompter App wurde für das iPad überarbeitet und bietet nun zwei neue Features, die auch auf dem iPhone/iPod genutzt werden können: Remote Sync erweitert die Remote Control Funktion der Software. Mit einem zweiten iPad/iPhone/iPod touch ist es nun möglich, den Text des im Teleprompter verbauten iPad zeitgleich mitzulesen und zu steuern. Als zweites Feature erlaubt Presidential Sync die Synchronisation und Fernsteuerung mehrerer iPads, wodurch es sich beispielsweise für die Anwendung in Live-Situationen mit mehreren Kameras eignet. Die Pro Prompter Software-App ist im iTunes App Store für knapp 10 Dollar erhältlich und muss separat bezogen werden. Benutzer älterer Versionen von Pro Prompter erhalten das Update kostenlos.

Anzeige:

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Messe