Messe: 14.04.2012

NAB2012: Canon zeigt Prototyp der 4K-Raw-Kamera C500

Canon legt nach: Zur NAB2012 kündigt das Unternehmen an, dass es am Stand einen Prototypen der C500 zeigen werde. Das ist eine noch nicht lieferbare Kamera, die äußerlich der C300 gleicht, die aber 4K-Auflösung und Raw-Speicherung bieten soll.

Canon gibt zur NAB2012 bekannt, dass das Unternehmen derzeit mit der C500 ein weiteres Kameramodell der Cinema-EOS-Baureihe entwickelt. Am NAB-Stand soll es ab Montag einen Prototypen zu sehen geben. Die Unterschiede zur C300 bestehen in der Auflösung 4.096 x 2.160 Bildpunkten und der Raw-Aufzeichnung. Die C500 soll es, wie die C300, in einer Version mit PL- und einer mit EF-Mount geben.

Die EOS C500 und EOS C500 PL sollen auch einen 2K-Modus bieten, in dem mit 12-Bit-Quantisierung in 4:4:4-RGB gearbeitet und aufgezeichnet wird, was natürlich in der Postproduktion Vorteile beim Compositing und bei Chromakeys bietet.

Für die 4K- und 2K-Auflösung stehen laut Canon bei der C500 Bildraten bis zu 120 fps zur Verfügung.

Ein entwickelter Prototyp der EOS C500 soll ab Montag im Rahmen der NAB 2012 zu sehen sein.

Anzeige:

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Messe