Investition: 24.01.2013

Sono realisiert IBC für Ski-WM in Schladming

Der ORF, Host Broadcaster der Ski-WM in Schladming, hat Sono Studiotechnik damit beauftragt, das International Broadcast Center (IBC) in Schladming zu realisieren.

Die Ski WM 2013 im österreichischen Schladming findet vom 4. bis 17. Februar 2013 statt — und stellt natürlich auch ein umfassendes TV-Event dar. Als Host-Broadcaster ist der ORF für die TV-Übertragung der Veranstaltung zuständig. Mit der Einrichtung und dem Betrieb des International Broadcast Centers der Ski-WM hat der ORF das Systemhaus Sono Studiotechnik aus München beauftragt.

Zum Leistungsumfang gehört unter anderem die Glasfaser-Anbindung der Produktionsorte Planai und Medal Plaza an das IBC. Zusätzlich ist Sono Studiotechnik für eine 3-Kamera-Regie für die Übertragung der Pressekonferenzen verantwortlich. Für die Bereiche Glasfaser-Übertragung und Intercom wurde Riedel Communications als Sub-Unternehmer beauftragt.

Das aktuelle Promotion-Video der Ski-WM Schladming.

Empfehlungen der Redaktion:

11.10.2012 – 25 Jahre Sono Studiotechnik
20.09.2012 – IBC2012: Aktuelle News von Sono Studiotechnik
11.02.2011 – Ski-WM 2011: Test für Olympia 2018?

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Investition