Kamera, NAB, NAB2019, Video: 09.05.2019

NAB2019-Video: Z Cam E2-S6

Die Z Cam E2-S6 ist eine sehr kompakte Kamera, die bis zu 6K-Auflösung mit 60 fps aufnehmen kann. Sie verfügt über einen S35-Sensor mit 14 Blenden Dynamikumfang und ist mit EF- und PL-Mount erhältlich. Alan Cheng stellt die Kamera vor.

Im vergangenen Jahr stellte Z Cam eine kompakte, würfelförmige 4K-Kamera mit 4/3-Zoll-Sensor und MFT-Mount vor: die E2. Bei der NAB2019 stellte Z Cam nun eine weitere Kamera dieser Reihe vor: die E2-S6. Sie kann in 6K-Auflösung mit bis zu 60 fps und in HD mit bis zu 200 fps arbeiten. Die Kamera soll einen Dynamikumfang von 14 Blenden beherrschen und PL- oder EF-Mount bieten. 

Die Kamera zeichnet auf CFast-Karten in H265 und H264, ProRes oder Raw auf. In Raw soll es möglich sein, mit 12 oder 14 Bit zu arbeiten. 


Alan Cheng stellt die Z Cam E2-S6 vor.

Dual Native ISO soll die Kamera ebenfalls bieten, wobei aktuell von 400/1250 die Rede ist. 

Ab Oktober will Z Cam die neue Kamera ausliefern.

Besonderes Augenmerk habe man auch auf die Kamera-Anschlüsse gelegt. Via Ethernet soll sich die Kamera fernsteuern lassen, und über USB-C soll sich die Kamera via iPhone mit entsprechender App dirigieren lassen.  

Zwei Com-Ports sind für Steuerung in Drohnen oder Gimbals vorgesehen. WiFi hat die Kamera ebenfalls an Bord. 

Die Stromversorgung realisiert die Kamera über 12 V-Anschlüsse (Lemo), ein Mikrofon lässt sich über Mini-XLR anschließen. 

Z Cam will die E2-S6 ab Oktober zum Preis von rund 4.000 Dollar anbieten. 

Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Kamera, NAB, NAB2019, Video

Sponsoren NAB-Berichterstattung