Messe: 10.09.2005

IBC2005: Canopus setzt auf HDV

Die NLE-Software Edius von Canopus unterstützt die neuen HDV-Geräte von JVC, bietet einen schnelleren HDV-Encoder an und bundelt Edius 3 mit neuer Zusatz-Software.

Als einer der ersten NLE-Anbieter kündigt Canopus die Unterstützung des JVC-HDV-Camcorders GY-HD100U und des Recorders BR-HD50U an. Edius bietet in der Version Pro 3 Echtzeit-Capturing und -Verarbeitung des HDV-720p-Formates mit den Bildraten 24p/25p/30p über die IEEE-1394-Schnittstelle.

Außerdem erweitert Canopus die Software-Version Pro 3, die mit den Edius-Varianten NX for HDV, SP for HDV, SD und HD läuft, um die Echtzeit-Ausgabe eines 720p-Komponenten-Signals bei den nonlinearen Canopus Editing-Systemen. Canopus-Gründer Hiro Yamada sieht deshalb in Edius die optimale Ergänzung für JVCs ProHD-Produktlinie.

Edius Pro 3 ist laut Hersteller schon verfügbar und wird zum Endkundenpreis von 619 Euro angeboten. Wer schon Edius Pro 3 nutzt, dem wird die 720p-YUV-Komponentenausgabe in Europa ab dem 4. Quartal 2005 kostenlos angeboten.

Schnelleres Ausgeben von Videos im HDV-Format ist die Aufgabe des ebenfalls neuen, als separate Option verfügbaren Edius Speed Encoders für HDV. Auf Dual-Core-CPU-Systemen beschleunigt der Speed Encoder das HDV-Datei-Encoding (als MPEG Transport Stream) direkt aus der Timeline von Edius Pro 3 und generiert HDV-Material bis zu zweimal schneller als Standard-Encoder. »Normalerweise wird beim Encoding im HDV-Format nur eine CPU verwendet, auch wenn mehrere CPUs zur Verfügung stehen«, erläutert Hiro Yamada: »Der Edius Speed Encoder für HDV ist auch für die allerneusten Dual-Core-Systeme optimiert und setzt dadurch neue Standards im HDV-Encoding.« Den Speed Encoder bietet Canopus ab Ende September für 149 Euro an.

Außerdem packt Canopus ab sofort bis Ende 2005 beim Neukauf von Edius Pro 3 auch die Softwares SoundSoap2 VST von Bias und Canopus Edition von Adorage bei – ohne Aufpreis. Bestehende Edius Pro 3 Anwender können die Softwares als Power Up Kit für 49 Euro beziehen. SoundSoap ist eine automatisierte Tonoptimierungs-Software, die Zischen, Brummen, Poltern und andere Störungen aus dem Tonsignale entfernt. Die Adorage Canopus Edition ist ein breitgefächertes Sortiment an Effekten und Übergängen, inklusive Bild-im-Bild-, Splitscreen-Effekten und Rahmen.

Anzeige:

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Messe