Unternehmen: 23.12.2004

Pinnacle will Steinberg an Yamaha verkaufen; Barnby neuer General Manager für EMEA

Der Verkauf von Steinberg an Yamaha befindet sich nach Firmenangaben in der Abwicklung und soll bis Ende März kommenden Jahres abgeschlossen sein. Auf Europa-Ebene gibt es auch personelle Änderungen: David Barnby wird neuer General Manager für die Region Europa, mittlerer Osten und Afrika.

Erst im Januar 2003 hatte Pinnacle das Hamburger Audio-Unternehmen Steinberg gekauft, das 1984 gegründet worden war. Nun verabschiedet sich Pinnacle wieder aus dem Audio-Softwarebereich. Dazu Pinnacle-CEO Patti Hart: »Steinbergs Errungenschaften passen ideal zu Yamahas langjähriger Erfolgsgeschichte im Audiobereich. Daher glauben wir, dass sowohl Pinnacle wie auch Yamaha von dieser Entscheidung profitieren werden, und es ist auch für Steinberg die richtige Entwicklung.«

Teil des Deals ist es, dass Steinberg und Pinnacle sich gegenseitig für bestimmte Entwicklungen Lizenzen erteilen werden. Pinnacle wird auch weiterhin das Audio-Editing-Produkt WaveLab Lite von Steinberg Im Paket mit der Pinnacle Studio Media Suite verkaufen.

»Pinnacle konzentriert sich mit dieser Entscheidung weiter auf den Videomarkt«, so Patti Hart, »und wir glauben auch, dass wir damit wieder mehr finanzielle, aber auch mehr Management-Ressourcen für unser Kerngeschäft, den digitalen Videomarkt, zur Verfügung haben werden.«

Eine weitere Pinnacle-Neuheit: David Barnby ist neuer General Manager für die Regionen Europa, mittlerer Osten und Afrika. Er kommt von Thales und berichtet direkt an Patti Hart. Barnby wird Mitglied des Executive Management Teams und Kopf der gesamten EMEA-Organisation. Es wird in seiner Verantwortung liegen, Sales und Vertrieb zu leiten, aber auch, gemeinsam mit dem Top-Managment eine organisatorische Vision für Pinnacle zu entwickeln.

Barnby war zuvor als Global Vice President Sales und Marketing bei Thales beschäftigt, zuvor war er bei HP als European Director of Integration tätig, wo er das Consumer- und Printing-Business erfolgreich zusammen führte.

Ein Interview mit Alain Polgar zur strategischen Ausrichtung von Pinnacle finden Sie hier.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Unternehmen