Recording, Test: 25.07.2003

Im Test: Der derzeit kleinste und leichteste DV-Recorder

Mit dem AG-DV1 will Panasonic Anwender mit besonderen Anforderungen an einen mobilen, leichten und kompakten DV-Recorder ansprechen. www.film-tv-video.de hat die Mini-Box ausprobiert.

Ist das nur ein Mock-Up? Eine Designstudie ohne Funktion? Einfach nur ein leerer Kasten? Solche Gedanken drängen sich auf, wenn man den AG-DV1DC von Panasonic zum ersten Mal in die Hand nimmt. Aber auch wenn die kleine Kiste kaum ein halbes Kilo auf die Waage bringt: Es ist ein vollwertiger Mini-DV-Recorder mit Ausklapp-Display.

Ein Camcorder ohne Objektiv: Diese Formel beschreibt den kleinsten und leichtesten portablen DV-Recorder, der derzeit auf dem Markt verfügbar ist. Damit unterscheidet sich das Gerät auch grundlegend von den anderen portablen DV-Recordern mit Minimalabmessungen.

Einen Test dieses ungewöhnlichen DV-Recorders finden Sie in der Info-Zone von www.film-tv-video.de. Sie gelangen direkt dorthin, wenn Sie hier klicken.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Recording, Test