Signaltechnik: 24.07.2009

Miranda: Kaleido-X16

Multi-Monitoring-System.

12609926-B_0509_Miranda_Kal_X16Der Kaleido-X16 Multi-Viewer erlaubt es, 16 Eingangsignale auf zwei Monitore in beliebiger Anordnung auszugeben.

Kaleido-X16 ist ein Multi-Viewer mit 16 Eingängen und 2 Ausgängen. Das Gerät kann jeden der Videoeingänge beliebig oft, in variabler Größe und Auflösung, auf die beiden angeschlossenen Monitore legen. Kaleido-X16 verarbeitet digitale 3-Gbps-, HD- sowie SD-Signale. Auch für analoge Videosignale ist Kaleido laut Hersteller geeignet. Für das Audio-Monitoring ist die Einblendung von Pegel- und Korrelationsgradmessern möglich.

Die beiden Multi-Viewer-Ausgänge sind als HD/SD-SDI– oder alternativ als HDMI-Verbindungen ausgeführt. Durch die optische DVI-Erweiterung (DXF-100) des Herstellers sind Leitungslängen von bis zu 1.000 m zu den Monitoren möglich. Das Gerät benötigt bei Rack-Einbau eine HE und soll nur geringe Betriebsgeräusche erzeugen, weshalb auch eine Installation direkt im Studio möglich sei.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Signaltechnik