Messe: 21.09.2013

IBC2013: ToolsOnAir mit Adobe Creative Cloud

ToolsOnAir kündigt die Integration seiner Capture- und Ingest-Lösung JustIn mit den jüngsten Versionen von Adobe Premiere Pro CC und Adobe Prelude CC an.

JustIn ist Teil der Broadcast-Suite von ToolsOnAir. Die Capture- und Multichannel-Ingest-Lösung ist nun in der Lage, über ein Panel Adobe-Premiere Pro CC-Funktionalität zu nutzen: Etwa Multichannel Crash- und Gang-Recording, während dabei die Fähigkeit des Programms für wachsende Files erhalten bleibt. Das ist besonders vorteilhaft bei Live-Event-Recording und Echtzeitschnitt innerhalb einer einzigen Applikation.

Die Unterstützung des anwachsenden Files für Adobe Prelude CC ermöglicht es dem Operator zudem, Metadaten auf die wachsenden Files zu loggen und die geloggten Clips dann an Adobe Premiere Pro CC für den finalen Schnitt zu schicken.

»Die Ingenieure von ToolsOnAir haben viele Stunden damit verbracht, in Gesprächen ein besseres Verständnis für die Wünsche und Anforderungen der Enduser zu bekommen«, erklärt Manuel Grund, Produkt Manager von JustIn. »Die enge Integration von JustIn mit Adobe Premiere Pro CC und Adobe Prelude CC geht auf viele dieser Anforderungen ein. Dank der fruchtbaren Zusammenarbeit mit Adobe konnten wir Funktionen und Workflows integrieren, mit denen sich viele Live- und Postproduktions-Szenarien abbilden lassen — etwa ein dynamischer Ingest und Edit-while-Recording-Funktionalität innerhalb einer einzigen Applikation.«

Empfehlungen der Redaktion:

15.10.2013 – IBC2013: Alle Meldungen im Überblick

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Messe

IBC2013 Sponsoren