Messe: 13.09.2015

IBC2015: Codex zeigt Production Suite für Mac und Action Cam im 360-Grad-Einsatz

Codex zeigt im Rahmen der IBC2015 die Codex Production Suite, ein neues Dailies- und Archivsystem auf Mac-Basis. Außerdem gibt es Infos zum Einsatz von Action Cams bei der 360-Grad-Produktion »The Strain«..

Codex Production Suite

Die Codex Production Suite eignet sich als Dailies- und Archivsystem für den Einsatz in der digitalen Spielfilmproduktion, aber auch bei der Produktion von TV-Filmen und im Werbebereich. Das System läuft auf dem Mac Pro und dem MacBook Pro, kann aber auch auf Codex-Hardware genutzt werden (Codex-S- und XL-Serie).

Die Codex Production Suite unterstützt laut Hersteller sowohl Raw-, wie auch komprimierte Kamerasignale. Zu den Kern-Features gehören auch Farbmanagement- und Grading-Tools, so unterstützt die Codex Production Suite ACES-Pipelines. Non-destruktive, CDL-basierte Grading-Tools, die sich über Tangent-Pulte bedienen lassen, erlauben es, Looks zu schaffen und anzupassen. CDLs und LUTs können importiert und verarbeitet werden. Metadaten-Handling, Transcoding und Qualitätskontrolle inklusive Logging-System gehören ebenfalls um Funktionsumfang der Suite.

Codex Production Suite kann im Zusammenspiel mit dem Codex Capture Drive Dock oder dem Capture Drive 2.0 Dock genutzt werden und unterstützt damit das schnelle und effiziente Kopieren von Originalaufnahmen. Ergänzt um einen Codex CFast 2.0 Reader, können auch Dateien von der Amira oder Alexa Mini von Arri (ProRes), oder von Canons C300 Mark II (XF-AVC) verarbeitet werden.

Action Cam im 360-Grad-Einsatz

Von Codex kamen die Kameras, die Radiant Images auf einem 360-Grad-VR-Rig montierte, um eine Produktion von Headcase VR zu realisieren. So entstand die »Headcase Cinema Camera«, ein Virtual-Reality-System das 17 synchronisierte, sphärisch angeordnete Action Cams von Codex nutzt, um 360-Grad-Szenen zu drehen. Zu den ersten Projekten, bei denen die Headcase Cinema Camera eingesetzt wurde, gehörte ein Promo für »The Strain« ein Live-Action-VR-Projekt von Guillermo Del Toro.

Empfehlungen der Redaktion:

11.09.2015 – IBC2015: How we do it
12.04.2015 – NAB2015-Video: Codex zeigt Software-only-Version von Vault und mehr

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Messe

IBC2015 Sponsoren