Display, NAB, NAB2019, Zubehör: 15.04.2019

NAB2019-Video: Zacuto Kameleon Oled-Viewfinder

Zacuto Kameleon ist ein Micro-OLED EVF mit HDMI- und 3G-SDI-Eingängen für 4K- oder HD-Videos und kann auch mit 3D-LUTs arbeiten. Virge Castillo stellt den Sucher vor.

Zacuto Kameleon
Zacuto Kameleon: auf der Rückfront finden sich die Anschlüsse für HDMI- und USB-C.

Das 1080p-OLED-Display des neuen Zacuto Kameleon Viewfinders bietet ein Kontrastverhältnis von 10.000:1. Der Hersteller gibt für den Sucher eine Helligkeit von 150 bis 250 cd/m2, eine Farbtiefe von 24 Bit RGB und eine Pixeldichte von 3.103 ppi an. 

Über HDMI unterstützt der Viewfinder 4K DCI, 4K, 1080p, 1080i, 720p, über SDI 3G-SDI, 1080p, 1080i, 720p. Weitere Anschlüsse: DC IN (Lemo 0B 4-polig) und Mini USB. 


Virge Castillo stellt den Zacuto Kameleon vor.
Zacuto Kameleon
Zacuto LUTs arbeiten.

Neben gängigen Software-Monitorfunktionen wie etwa Zebra, Histogramm, Audiopegel, Peaking, False Colour und Frames bietet Kameleon auch die Möglichkeit, über vier Hotkeys bestimmte Funktionen indivuell zu programmieren. 1D oder 3D LUT Import sowie vorprogrammierte LUTs sind ebenfalls möglich.

Der Viewfinder wiegt 425 Gramm und hat eine Leistungsaufnahme von 5 Watt, sein Nettolistenpreis beträgt 1.950 Euro.

Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Display, NAB, NAB2019, Zubehör

Sponsoren NAB-Berichterstattung