Editorial, Kommentar, Top-Story: 21.12.2017

Gesammelte Werke 2017: Editorials als eBook

Bereits zum zweiten Mal können wir Ihnen nun zum Jahresende mit einem eBook die Editorials eines ganzen Jahres präsentieren — in diesem Artikel zum kostenlosen Download als eBook — unterstützt von Annova Systems.

Angereichert mit Illustrationen und aufbereitet mit passender Typographie von Jacqueline Kupschus, sind hier noch einmal 50 Editorials des Jahres 2017 in einem eBook versammelt, das auf den allermeisten Smartphones, Tablets und Rechnern laufen sollte. Der Inhalt umfasst ein breites Spektrum von Themen, die uns in diesem Jahr bewegten.

Download eBook der Editorials 2017: hier klicken

Editorials 2017, eBook

Annova ist Sponsor des eBooks.

Möglich wurde dieses Projekt auch durch den Sponsor Annova Systems, mit dessen Unterstützung wir diese zweite Sammelausgabe umsetzen konnten. Dafür herzlichen Dank! 

Die Sammelausgabe zeugt von einem Jahr mit vielen interessanten, teilweise absonderlichen und bisweilen auch übertriebenen Entwicklungen. Viele der Themen dürften den meisten noch präsent sein, einiges davon ist auch mehr als nur eine Momentaufnahme und wirkt noch weiterhin fort.

Editorials 2017, eBook
Die unterschiedlichsten Themen bewegten uns in diesem Jahr.

Die Rückschau auf ein ganzes Jahr wirft manchmal auch Fragen auf: War das wirklich erst in diesem Jahr?

Wir freuen uns, wenn Sie die Zeit finden, einen Blick in das eBook zu werfen und die unterschiedlichen Themen Revue passieren zu lassen.

Es sammelt sich eben doch einiges an und manches rauscht unter dem Jahr so schnell vorbei, dass ein zweiter Blick durchaus lohnend sein kann: Im Rückblick und mit etwas Abstand können so manche Trends und Themen des Jahres 2017 eine andere Wirkung entfalten.

Editorials 2017, eBook
Einige dieser Themen werden uns auch 2018 erhalten bleiben.

So viel scheint sicher: Einiges was in dieser Sammelausgabe angesprochen ist, wird uns im kommenden Jahr — und vielleicht auch darüber hinaus — weiter begleiten, aber es kommen ganz sicher auch viele neue Themen hinzu, die wir bei film-tv-video.de behandeln und kommentieren werden.

Wenn Sie in Zukunft lieber kontinuierlichen Nachschub an Editorials haben und zudem noch aktuell informiert werden wollen, dann abonnieren Sie doch einfach unseren kostenlosen Newsletter. Der kommt wöchentlich — während NAB und IBC täglich — und er beginnt stets mit einem Editorial. Einfach unten Ihre E-Mail-Adresse eintragen und absenden, dann läuft das mit dem nächsten erreichbaren Newsletter an.

Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Editorial, Kommentar, Top-Story

Das könnte Sie ebenfalls interessieren: