Preis: 26.06.2019

EBU zeichnet tpc Pionierprojekt aus

Der UHD1 ist der erste europäische Ü-Wagen im Full IP Standard SMPTE ST 2110. Die EBU hat diese Pionierleistung mit dem Technology & Innovation Award ausgezeichnet.

»Die Umstellung auf IP in der Produktion gehört zu den bedeutendsten technologischen Veränderungen der Broadcast-Industrie. Mit dem UHD1 HDR haben tpc switzerland ag und die SRG SSR wichtige Erkenntnisse gewonnen, von denen die gesamte European Broadcasting Union profitieren wird«, sagte Judy Parnall, Vorsitzende des Technischen Ausschusses der EBU.

Technology & Innovation Award
Die EBU hat den UHD1 mit dem Technology & Innovation Award ausgezeichnet.

Die Auszeichnung nahm tpc CEO Detlef Sold am 13. Juni 2019 an der EBU Technical Assembly in Cavtat, Kroatien entgegen. »Der Mut zur visionären Technologie hat sich ausbezahlt. Unser großartiges UHD-Team hat zusammen mit innovativen Industriepartnern nie aufgegeben und so den UHD1 in SMPTE ST 2110 erst möglich gemacht«, erläuterte der tpc Geschäftsleiter.

Das neue tpc Flaggschiff ist als Sattelauflieger konzipiert. Es kann mit bis zu 24 UHD-Kameras bestückt werden und eignet sich für die Produktion von Shows, Musik, Theater, Sport und Groß-Events, bis hin zu Olympischen Spielen sowie Welt- und Europameisterschaften.

film-tv-video.de hatte ausführlich über das Fahrzeug berichtet

Bildrechte
Gruber

Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Preis