Film: 11.04.2001

Giag: Partner für Sony-DTF-Speichersysteme

Giag liefert ein Content-Management-System, das die Sony-DTF-Speichersysteme unterstützt.

B_0301_Giag

Die Herforder Firma Giag unterstützt mit ihrem Content-Management-System (CMS) jetzt das Sony-DTF-2-Speichersystem. Das modulare System von Giag kann individuell an spezielle Kundenwünsche angepasst und dabei die DTF-2-Infrastruktur abgestimmt werden.

Sony hat mit DTF-2 ein Datenspeichersystem mit extrem hoher Datentransferrate im Programm. DTF basiert auf Digital-Betacam-Laufwerken, ist aber als Daten-Streamer-System konzipiert. Das neue DTF-Bandlaufwerk GY-8240 ist in zwei Varianten erhältlich, einmal mit Ultra-Wide-Differential-SCSI-Anbindung (GY-8240UWD) und einmal mit Fibre-Channel-Anbindung (GY-8240FC). Die DTF-2-Laufwerke unterstützen eine Datenrate von 40 MB/sec (komprimiert), wobei mit ALDC-Kompression und 24 MB Datenrate (sustained) gearbeitet wird. Für die neuen DTF-2-Speichersysteme sind Kassetten in zwei Größen erhältlich: Die großen Bänder bieten eine Kapazität von 200 GB (unkomprimiert), die kleinen Bänder können 60/154 GB speichern (ALDC-komprimiert).

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Film