Messe, Objektiv: 17.04.2003

NAB2003: Canon zeigt neues Super-Weitwinkel-Objektiv und 100fach-Broadcast-Objektiv

Canon präsentiert mit dem J22eX7.6B ein Weitwinkel-Objektiv mit der derzeit niedrigsten verfügbaren Anfangsbrennweite dieser Objektiv-Klasse. Außerdem feierte das Broadcast-Teleobjektiv mit 100fach-Zoomfaktor zur NAB2003 USA-Premiere.

Das J22eX7.6B ist der Nachfolger des bekannten Canon-21fach-Objektivs und unterscheidet sich davon in einigen Punkten: So wurde die Anfangsbrennweite von 7.8 auf 7.6 reduziert. Auch die Zoomgeschwindigkeit von Anschlag zu Anschlag konnte Canon reduzieren: Statt bei 0,7 Sekunden liegt sie beim neuen Objektiv bei 0,5 Sekunden. Die Baumaße und das Gewicht des neuen Objektivs entsprechen weitgehend den Werten des Vorgängers.

Den Haltegriff des neuen Objektivs haben die Ingenieure optimiert und besser auf ergonomische Anforderungen angepasst, so dass nun das Objektiv-Gewicht besser verteilt wird. Eine sehr interessante Neuheit ist das Information Display, das Canon dem Objektiv spendiert hat. Darauf lässt sich ablesen, was gerade am Objektiv eingestellt ist. Der Kameramann kann mit Hilfe des Displays ähnlich wie bei einem Handy alle bekannten und zusätzlich auch noch einige neue Digital-Funktionen des Objektivs einstellen und durch das hierfür vorhandene Menü navigieren.

Mit dem neuen Objektiv ist es möglich, bis zu neun unterschiedliche Grundeinstellungen zu speichern, was sich gerade dann als Vorteil erweist, wenn viele verschiedene Kameraleute mit dem Objektiv arbeiten. Weiter lassen sich Zoom- und Fokuskurven individuell programmieren. Mit weiteren Funktionen ist es möglich, Zoombegrenzungen im Tele- und Weitwinkelbereich oder auch Fokus-Fixpunkte und Minimal-Blendenwerte fest zu legen.

Canon will das Broadcast-Objektiv J22ex7.6B ab August zum Nettopeis von 24.550 Euro anbieten. Damit liegt der Preis nur 300 Euro über dem des Vorgängermodells.

Eine weitere Neuheit für den US-Markt ist das erstmals zur IBC2002 vorgestellte Broadcast-Teleobjektiv mit 100fach-Zoomfaktor (siehe frühere Meldung hierzu). Seit der ersten Vorstellung in Europa konnte Canon das Objektiv in Europa 3 Mal verkaufen, unter anderem 2 Mal an den belgischen TV-Dienstleister Alfacam. In den USA vekaufte Canon sogar schon acht der 100fach-Objektive.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Messe, Objektiv