Signaltechnik: 05.11.2006

DVC: ScreenDisk Mobile

HD-Testsystem auf Laptop-Basis.

B_1106_DVC_ScreenDisk

Das Videoanalyse-System von DVC arbeitet mit der Clearview-Software, die es erlaubt, Bildsequenzen zu vergleichen. ScreenDisk Mobile kann in Splitscreen-Darstellung HD-Bildsequenzen direkt vom 4-GB-RAM-Speicher des Systems wiedergeben. Das Nachladen des RAM-Speichers erfolgt über die 120-GB-Festplatte. Die Auflösung kann bis zu 1.920 Pixel x 1.080 Zeilen betragen, bei 60p Bildwiederholrate. Zoom- und Scroll-Funktionen sind ebenfalls möglich, etwa um kritische Bildausschnitte besser vergleichen zu können. Neben dem hochauflösenden 15,4-Zoll-Display mit 1.920 x 1.200 Biuldpunkten verfügt ScreenDisk Mobile über VGA– und DVI-Ausgänge. Daran lässt sich für Präsentationen ein Projektor anschließen.

Aus Herstellersicht ist ScreenDisk Mobile sehr gut geeignet für Forschungszentren, die beispielsweise ihre Testergebnisse bei Workshops, Fachtagungen oder Partnerunternehmen präsentieren wollen.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Signaltechnik