Postproduction: 25.05.2016

Grass Valley – Edius Version 8.2

Die neue Version 8.2 bietet neben Motion Tracking nun auch eine primäre Farbkorrektur. Zudem unterstützt Version 8.2 auch Raw-Material.

Edius 8.2 steht ab sofort zum Download bereit.
Edius 8.2 steht ab sofort zum Download bereit.

Die primäre Farbkorrektur bei Edius 8.2 bietet intuitive Color-Grading-Optionen und unterstützt zudem auch natives Arbeiten mit Logfiles von Panasonic, Sony oder Canon. Auch Rawmaterial von Canon oder Sony kann die neue Version bearbeiten.

Ebenfalls neu ist das Motion Tracking in Edius 8.2. Damit wird es möglich, sich bewegende Objekte mit einem Filter zu versehen. So lassen sich beispielsweise Teile einer Szene unkenntlich machen.

Eine weitere Neuheit: die VFX-Software Hitfilm wird künftig Edius unterstützen, sodass Edius-Anwender auf die Bibliothek der HitFilm-Ignite-Plugins zugreifen können.

Edius 8.2 steht Besitzern einer Edius 8-Version zum kostenlosen Download zur Verfügung.


Überblick der neuen Funktionen in Edius 8.2
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Postproduction