HDR: 05.04.2019

Bluray-Player von Sony mit Dolby Vision und HDR

Sony hat den Bluray-Player UBP-X1100ES vorgestellt, der Dolby Vision und HDR-Unterstützung bietet.

Sony, Blu-ray-Player, UBP-X1100ES
Gut für Automatisierungslösungen geeignet: UBP-X1100ES.

Sony hat den neuen 4K/UHD-Bluray-Player UBP-X1100ES vorgestellt. Zu den Funktionen gehören die Dolby Vision HDR-Unterstützung, bewegliche Untertitel für die Cinemascope-Wiedergabe mit einem Bildseitenverhältnis von 2,35:1, sowie ein intuitives Menü und eine angepasste Benutzeroberfläche.

Blu-ray-Player UBP-X1100ES, Menü
Intuitives Menü und angepasste Benutzeroberfläche.

Der UBP-X1100ES ist nach Herstellerangaben besonders für Heimkinoanlagen mit IP- und RS232-Konnektivität optimiert und bietet native Unterstützung für Heimautomatisierungslösungen wichtiger Anbieter. Die Funktionen sorgen laut Sony auch für ein intensiveres Erlebnis mit UHD/HDR-Wiedergabe und 3D-Surround-Sound (Dolby Atmos).

Der Universalplayer bietet eine qualitativ hochwertige Video- und Audioleistung, die Wiedergabe von nahezu jedem Disc- oder Dateiformat einschließlich High-Resolution-Audio und Zugang zu den neuesten Streaming-Diensten in 4K/UHD und HDR. Mithilfe einer HDR-zu-SDR-Konvertierung wird laut Sony auch die Wiedergabe auf TV-Geräten ohne HDR verbessert. Der Bravia-Modus des Players sorgt für die optimale Anzeige mit Bravia-Displays von Sony.

Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
HDR