Kamerasupport, Tech-News 2020: 14.10.2020

Sachtler: Schneller drehbereit mit Fluid-Kopf-Baureihe Aktiv

Der neue Sachtler-Fluid-Kopf Aktiv beschleunigt die Kopfmontage und Kameraausrichtung durch ein neues Schnellwechselsystem.

Sachtler, Fluid-Kopf-Baureihe Aktiv
Das kleinste Modell der neuen Sachtler-Fluid-Kopf-Baureihe Aktiv.

Komfortabler und schneller zu arbeiten, das verspricht die neue Fluid-Kopf-Baureihe Aktiv von Sachtler: Kamerateams können damit Zeit sparen und schneller drehbereit sein. Dafür hat Sachtler die Befestigung des Kopfs auf dem Stativ und die Ausrichtung von Kopf und Kamera im Verhältnis zum Stativ grundlegend überarbeitet. Das hat natürlich auch schnittige Marketing-Namen: SpeedLevel und SpeedSwap.

Sachtler, Fluid-Kopf-Baureihe Aktiv
Das neue Sachtler-System wurde grundlegend modernisiert.

Sachtler bietet derzeit vier Modelle der neuen Kopf-Baureihe an: Aktiv6, Aktiv8 und Aktiv8T sind mit einer 75-mm-Halbkugel bestückt, Aktiv10 mit einer 100-mm-Halbkugel. Die Nutzlast kann beim Aktiv6 maximal 8 kg betragen, bei den anderen Modellen können es bis zu 12 kg sein. Aktiv6 kostet 1.290 Euro (alle in diesem Artikel genannten Preise sind Netto-Listenpreise). Zusammen mit einem passenden Flowtech-Stativ von Sachtler kostet ein Aktiv6-Set 2.250 Euro. Der Aktiv10 mit großer Halbkugel und maximal 12 kg steht für 2.200 Euro in der Liste.

Sachtler, Fluid-Kopf-Baureihe Aktiv
Auf dem Stativ wird ein Bowl-Connector montiert, der einen Zapfen trägt.

Die traditionelle, bisherige Arbeitsweise wird durch das neue Sachtler-System grundlegend modernisiert: Auf dem Stativ wird ein Bowl-Connector montiert, der einen Zapfen trägt. Auf diesen Zapfen wird der Kamerakopf per Schnappverschluss aufgesteckt. Ab dann erfolgt die komplette weitere Bedienung von oben.

Sachtler, Fluid-Kopf-Baureihe Aktiv
Auf den Zapfen wird der Kopf gesteckt.

Am Kopf gibt es einen Hebel, dreht man den nach ganz oben, kann man den Kopf einfach und rasch wieder nach oben vom Zapfen abziehen. In der Mittelposition des Hebels kann man den Kopf auf dem Stativ ausrichten. Schiebt man den Hebel nach unten, wird der Kopf in der  jeweiligen Position fixiert, Kopf und Stativ sind fest miteinander verbunden.

Sachtler, Fluid-Kopf-Baureihe Aktiv
Mit einem solchen Adapter können auch viele bestehende Stative mit dem Aktiv-Kopf bestückt werden.

Prinzipiell kann man den neuen Kopf auf diese Weise auf verschiedenen, auch schon bestehenden Stativen montieren. Sachtler empfiehlt und garantiert aber nur die Verwendung der Aktiv-Köpfe mit Flowtech-Stativen. So können die Aktiv-Köpfe nicht mit den Sachtler-Stativen ENG 75/2 HD und dem Soom-System genutzt werden. Hat man selbst ein anderes Stativ, sollte man es sicher vorher ausprobieren. Wenn es grundsätzlich passt, braucht man kein neues Stativ, sondern nur einen Bowl-Adapter für 78 Euro.

Sachtler, Fluid-Kopf-Baureihe Aktiv
Sachtler bietet Zwischenstücke, um den Kopf sehr rasch montieren und wechseln zu können.

Man kann die neuen Köpfe aber nicht nur auf Stativen, sondern auch auf anderen Kamerasupportsystemen montieren. Dafür bietet Sachtler verschiedene Zubehörteile an.

Sachtler, Fluid-Kopf-Baureihe Aktiv
Diese Version des Adapters ist unten eben, kann also beispielsweise auf Slidern montiert werden.

Damit kann man sehr rasch den Kopf zwischen verschiedenen Supportsystemen ummontieren und wechseln: vom Dreibeinstativ auf einen Slider, einen Jib oder ein anderes Supportsystem.

Sachtler, Fluid-Kopf-Baureihe Aktiv
Beleuchtung, auch seitlich sichtbare Libelle.

Neben der neuen Montage- und Justierfunktionalität bringt die Aktiv-Baureihe aber auch noch weitere Features mit: Das ist zum einen die neue Wasserwaagen-Libelle. Die ist nicht nur beleuchtbar, sondern man kann sie über ein Spiegelsystem nicht nur von oben sehen, sondern auch von der Seite des Kopfs.

Sachtler, Fluid-Kopf-Baureihe Aktiv
Sehr tiefe Positionen sind auf Flowtech-Stativen möglich.

Weil es unterhalb der Stativ-Halbkugel keine große Mutter gibt, wie bei anderen Systemen, kann man mit Aktiv-Köpfen tiefere Stativpositionen einnehmen. Mit Flowtech-Stativen kommt man nahezu komplett flach auf den Boden.

Anzeigen: Sachtler-Fachhändler

Mehr Infos zum Thema Kamerasupport finden Sie bei film-tv-video.de hier. Andere Kategorien können Sie hier durchsuchen.


Firmenvideo von Sachtler zum Fluid-Kopf Aktiv.
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Kamerasupport, Tech-News 2020

Sponsoren Tech-News Herbst 2020