IBC2022, Kamera: 12.09.2022

8K-Kamera V-Raptor XL

Die jüngste Red-Kamera V-Raptor XL wird bei der IBC2022 gezeigt.

Red, V-Raptor XL
Der nackte Body der V-Raptor XL steht für 39.500 US-Dollar in der Preisliste.

Die jüngste Version der 8K-Kamera V-Raptor von Red wird funktionsfähig bei der IBC2022 gezeigt.

Red, V-Raptor XL
Wichtiger Unterschied der XL zur Basisversion: integrierte I/Os.

Die V-Raptor XL nutzt den gleichen 8K-VV-Sensor wie die V-Raptor, ist aber etwas größer, bietet zusätzliche I/Os und interne ND-Filter.

Der eingebaute Multiformat-Sensor kann 8K-Large-Format- oder 6K-S35-Bilder aufnehmen. Damit können die Anwender beispielsweise mit S35-Objektiven in 4K aufnehmen.

Red, V-Raptor XL
Bei der IBC2022 wird die jüngste Kamera von Red funktionsfähig demonstriert.

Der Sensor bietet den höchsten Dynamikumfang aller Red-Kameras, laut Hersteller sind das 17 Blendenstufen. Bei 8K schafft die Kamera bis zu 120 fps, bei 6K bis zu 160 fps, bei 2K bis zu 600 fps. Die V-Raptor und damit auch die V-Raptor XL bietet einen elektronisch einstellbaren ND-Filter der zwei bis sieben Blendenstufen umfasst, einstellbar in 1/4 Blendenstufen.

Der nackte Body der V-Raptor XL steht für 39.500 US-Dollar in der Preisliste (zum Vergleich: die Grundversion der V-Raptor kostet 23.950 Euro).

In einer drehfertigen Version soll die V-Raptor XL zu einem Preis unter 50.000 Euro angeboten werden.

In einer drehfertigen Version soll die V-Raptor XL zu einem Preis unter 50.000 Euro angeboten werden.

Red zeigt bei der IBC auch Red Connect, ein lizenzfähiges Feature, das die Bereitstellung von R3D-Live-Videostreaming in voller Auflösung über die Kameras V-Raptor und V-Raptor XL ermöglicht.

Dabei arbeitet Red bei der Messe mit den Partnern NVidia und MediaMonks zusammen, um in der Praxis vorführen zu können, wie man Live-Kamerastreams in nativem 8K und in 1080p über ST 2110 transportieren kann. Um das in Echtzeit zu bewerkstelligen, werden RTX-GPUs verwendet und NVidia-Netzwerktechnologien wie ConnectX SmartNICs und BlueField DPUs eingesetzt.

Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
IBC2022, Kamera

Sponsoren der IBC-Berichterstattung 2022