Messe: 17.09.2010

IBC2010: Neue Funktionen bei Alexa, Stereo-3D-Setup

Im Video werden neue Funktionen der Alexa erläutert, darunter Arri-Raw-Aufzeichnung und die Unterstützung aller Apple ProRes-Codecs. Arri zeigt zudem ein 3D-Setup mit zwei Alexas und kündigt für Januar 2011 das Modell Alexa Plus an.

Arris Alexa bietet einige neue Funktionen. Zudem kündigt Arri an, Anfang 2011 AlexaPlus anzubieten.
Alexa: Neue Funktionen, weiteres Modell

Die Digitalkamera Alexa von Arri kann jetzt Arri-Raw-Files aufzeichnen und unterstützt zudem alle Apple ProRes-Codecs, darunter Proxy, LT, 422, 422 HQ und 444. Neben der Aufzeichnung auf SxS-Karten bietet Alexa auch die Möglichkeit, auf externe Speicher aufzuzeichnen. Arri zertifiziert derzeit den OB1 von S.two und der Codex On-Set-Recorder.

Weiter kündigte Arri für Anfang 2011 Alexa Plus an. Sie ist unter anderem in der Lage, per Funk mit dem Objektiv-Control-System zu kommunizieren. Zudem bietet Alexa Plus einen Monitorausgang sowie einen RS- und einen LensData-Stecker. Weiter ist es laut Hersteller möglich, die BNC-Stecker der Kamera von außen abzunehmen, ohne dass man hierfür die ganze Kamera auseinander bauen müsste, was gerade für Kameraverleiher von Vorteil ist.

Ebenfalls am Stand zu sehen: der Prototyp einer Funkbox, die ein WiFi-Signal sendet. Mittels iPad ist es  dadurch möglich, Alexa per Funk fernzusteuern. Mit der RCU4 lässt sich Alexa ebenfalls steuern, wobei RCU4 letztlich die Bedienoberfläche von Alexa dupliziert. Sie ist per Kabel mit Alexa verbunden.

Alexa: Stereo-3D-SetUp

Arri zeigte am Stand ein 3D-Setup, bei dem Sensor wir auch die Setups der beiden Alexa-Kameras synchronisiert wurden. Dabei sind beide Kameras per Kabel verbunden. Wenn an einer der beiden Kameras die Settings verändert werden, übernimmt die zweite Kamera automatisch die neuen Einstellungen. Das gilt auch für Start-/Stop der Kamera, die Slave-Kamera orientiert sich an der Masterkamera. Arri will die 3D-Funktionalität der Alexa mit dem Firmware-Update ab Oktober anbieten.

Anzeige:

Empfehlungen der Redaktion:

09.09.2010 – IBC2010: So produziert film-tv-video.de seine Clips

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Messe