Branche, Messe: 21.10.2011

For-A: Highspeed-Kamera VFC-7000

For-A präsentiert mit der VFC-7000 eine HD-Highspeed-Kamera, die Klaus Graumann im Video vorstellt.

Die VFC-7000 ist eine HD-Highspeed-Kamera, die mit variabler Bildrate bis zu 700 fps und integriertem, segmentierbaren Festspeicher aufzeichnet. Die Standardaufzeichnungsdauer liegt mit 700 fps bei 9,8 Sekunden, sie lässt sich auf bis zu 29,5 Sekunden erweitern. Die passende Slomo-Control-Unit erlaubt die Wiedergabe der Aufnahmen direkt aus dem Speicher der Kamera.

Mit der CMOS-Kamera lassen sich F-Mount-Objektive nutzen, mit einer Option ist es möglich, auch PL-Mount-Objektive zu nutzen. Anwendungsbereiche der Kamera sieht For-A in der Videoproduktion, aber auch in Forschung und Entwicklung.

Klaus Graumann stellt die Highspeedkamera VFC-7000 vor.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Branche, Messe