IBC2018, Preis: 13.09.2018

IBC2018: IBC Awards Jury ehrt Econet

Econet versorgt die Menschen des südlichen Afrikas mit einer Technologie-Plattform mit Inhalten aus der ganzen Welt – und wird dafür mit dem Preis der Jury der IBC Awards 2018 ausgezeichnet.

Zuschauer erwarten heutzutage, Inhalte auf jedem Mediengerät weltweit, an jedem Ort und zu jeder Zeit zuverlässig empfangen zu können. Econet Media stellt die Erfüllung dieses Anspruchs nun für den Süden Afrikas sicher und wird dafür mit dem Preis der Jury der IBC 2018 ausgezeichnet.

Kwesé Play ist ein Streaming Service in Südafrika.

Kwesé Play ist ein Streaming Service, der weit verfügbar ist und lokale und international Inhalte, darunter auch in Partnerschaft mit Netflix, anbietet. Die Herausforderung für Econet Media war die Entwicklung eines Angebotes, dass über alle Arten von OTT-Geräten abrufbar ist, vor allem aber über mobile Empfänger. In einer Region, in der beständiges Breitbandangebot ungesichert ist, musste der Dienstleister für einen einfachen Zugang sorgen und dabei die Rechte der Inhaltseigner schützen. Der Service sollte für die Menschen südlich der Sahara erschwinglich und einfach zu nutzen sein.

»Kwesé Play ist bahnbrechend. Es bringt Sport und Unterhaltung in einen Teil der Welt, der bisher schwierig zu versorgen war«, so Michael Lumley, Vorsitzender der IBC Jury. »In unserer Diskussion haben wir zum einen die Art der Zusammenarbeit zwischen den Technologiepartnern anerkannt, zum anderen aber auch, dass hier mittels Technologie ein sozialer Wandel eingeläutet wird, in dem man die dortigen Menschen mit internationalen Inhalten versorgt.«

Zu den Technologiepartnern, die mit Econet die Kwesé Play Plattform entwickelt haben, gehören Verimatrix für die Sicherheitstechnologie, AWS Elemental für das  Encoding der Inhalte in ein einziges Streaming Format und DRM sowie Roku für die Entwicklung eines Player, der diesen vereinheitlichten Stream auf jedem Gerät auslesen kann.

Der IBC 2018 Jury-Preis wird Econet Media während der Verleihungszeremonie am 15. September 2018 um 18.30 Uhr im RAI Auditorium überreicht werden.

Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
IBC2018, Preis
Sponsoren IBC-Berichterstattung