Display, IBC, IBC2019, Kamera, Zubehör: 15.09.2019

IBC2019: Red-Bedienung mit Monitor Cine 7 von Small HD

SmallHD bietet den 7-Zoll-Monitor Cine 7 auch mit einer Zusatzfunktion an, die es ermöglicht, Kameras von verschiedenen Herstellern per Touchscreen zu steuern — nun geht das auch mit der Red DSMC 2.

Cine 7, SmallHD, Display, Kameramonitor
Zur IBC2019 ist nun auch eine Red-Version des Cine 7 fertig.

Zur NAB2019 hatte SmallHD den Cine 7 mit Arri-Touch-Bedienungs-Lizenz angeboten (Info hier). Nun ist auch eine Red-Version fertig. Normalerweise ist die Kamerabedienung per Display für den Cine 7 eine kostenpflichtige Option und kostet rund 500 US-Dollar zusätzlich. Für eine begrenzte Zeit liefert SmallHD alle Cine 7 nun aber kostenlos mit einer Red-Lizenz aus.

Cine 7, SmallHD, Display, Kameramonitor
Für eine begrenzte Zeit liefert SmallHD alle Cine 7 kostenlos mit einer Red-Lizenz aus.

Der Cine 7 unterstützt die nahtlose Integration der Steuerung von Kameras, man kann also bestimmte Kameras per Touchscreen vom Monitor aus bedienen.

Der Benutzer kann dabei eine Vielzahl von Kamera-Einstellungen direkt über die SmallHD-Software-Oberfläche bedienen. Die Grundversion des Monitors mit V-Mount-Akkuplatte bietet der Hersteller — ohne Steuerungslizenz — zum Netto-Listenpreis von rund 1.800 US-Dollar an.

Cine 7, SmallHD, Display, Kameramonitor
Die Kamerasteuerung direkt vom Cine 7 aus, erfolgt als rasch ein- und ausschaltbares Overlay-Menü.

Die Kamerasteuerung direkt vom Cine 7 aus, erfolgt als rasch ein- und ausschaltbares Overlay-Menü.

Jede Seite ermöglicht dem Benutzer einen schnellen Zugriff auf eine Reihe von Werkzeugen (Framing, Belichtung, Schärfe). Direkt über die Touchscreen-Oberfläche kann der Bediener von Seite zu Seite wechseln.

Die Stromversorgung erfolgt über einen Gleichstromstecker (10 – 34V DC, 2A) oder eine Batteriehalterung — wobei als  Standard der Sony-L-Serie-Anschluss dient, alternativ gibt es auch einen Gold Mount oder V-Mount von Anton Bauer (Aufpreis).

Cine 7, SmallHD, Display, Kameramonitor
Der Cine 7 ist in vier verschiedenen Varianten erhältlich.

Der Cine 7 ist in vier verschiedenen Varianten erhältlich, darunter gibt es auch drei drahtlose Modelle die dann mit integrierter Teradek-Bolt-Technologie funktionieren (500 TX, 500 RX und eine Sidekick RX Version). Das Basismodell beinhaltet keine drahtlose Funktionalität.

Die folgenden Preise sind gerundet:
Basismodell: 1.800 US-Dollar
mit integriertem Bolt 500 RX: 2.750 US-Dollar
mit integriertem Bolt 500 TX: 2.750 US-Dollar

Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Display, IBC, IBC2019, Kamera, Zubehör

Wir danken den Sponsoren der IBC-Berichterstattung.