Investition, Unternehmen: 28.06.2018

Constantin Film kauft Hager Moss Film

Constantin Film will Hager Moss Film nach der Übernahme eigenständig weiterbetreiben.

Hager Moss Film, Logo
Hager Moss Film gehört künftig zu Constantin Film.

Hager Moss Film hat seit der Gründung im Jahr 1989 mehr als 70 Filme für Kino und Fernsehen produziert. Nun wird das von Kirsten Hager und Eric Moss als unabhängige Spielfilmproduktion mit Sitz in München gegründete Unternehmen, Teil von Constantin Film — wenn das Bundeskartellamt nicht widerspricht, was aber eher unwahrscheinlich scheint. Die bei Constantin zuständige Division Constantin Television sieht in der Übernahme eine Stärkung und Ergänzungen der eigenen Aktivitäten auf dem TV-Markt. Hager Moss soll auch nach der Übernahme weiterhin eigenständig agieren und den eigenen Kurs fortführen — künftig zusammen mit der Constantin Film.

Kirsten Hager, © BR
Kirsten Hager, Filmproduzentin und Geschäftsführerin.

Kirsten Hager, Produzentin und Geschäftsführerin von Hager Moss Film: »Um gut zu bleiben und noch besser zu werden, braucht man heute starke Partner, um von den gegenseitigen Erfahrungen zu profitieren und neue Ressourcen zu erschließen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Constantin.«

Constantin Film, Logo
Bei Constantin Film freut man sich über den Zuwachs.

Oliver Berben, TV-Vorstand der Constantin Film AG: »Mit Hager Moss stößt eine der renommiertesten Produktionsfirmen des Landes zur Constantin Film. Ich bin sehr glücklich, dass Kirsten Hager und ihr Team die Entscheidung getroffen haben, eine gemeinsame Zukunft zu gestalten, und den wachsenden Anforderungen, aber eben auch der wachsenden Freude inmitten eines boomenden Marktes als starke, selbstständige Einheit zu begegnen. Wir freuen uns auf starke, emotionale und berührenden Produktionen. Herzlich willkommen!«


Kurzes Porträt des BR über Kirsten Hager anlässlich eines »Tatorts« aus Franken.
Bildrechte
BR, Hager Moss Film, Constantin, Archiv
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Investition, Unternehmen