Tech-News 2021, Unternehmen: 08.06.2021

Ross Video übernimmt Primestream

Ross Video hat mit Primestream einen Anbieter für Media Asset Workflow-Lösungen übernommen.

Primestream
Ross Video übernimmt Primestream.

Primestream-Lösungen unterstützen eine umfassende Palette von Workflows für Live-Feeds und dateibasierte Inhalte – von HD bis 4K und VR/360 – und ermöglichen es den Anwendern, die Bearbeitung und die Erfassung von Metadaten im Newsroom wie auch das Playout im Regieraum zu optimieren. Inhalte lassen sich nahtlos teilen, bearbeiten, überprüfen und genehmigen, bevor sie entweder live gesendet, als On-Demand-Playout automatisiert oder auf einer breiten Palette von OTT-Plattformen veröffentlicht werden.

Primestream
Primestream-Lösungen werden von großen internationalen Unternehmen eingesetzt, darunter Cisco, Microsoft Studios und NFL Network.

Mit dieser Akquisition – der siebzehnten seit 2009 – überschreitet die Mitarbeiterzahl von Ross Video die Grenze von 1.000. Mit der Übernahme werden das Primestream-Portfolio und die Teams unter der Leitung von Präsident/CEO Claudio Lisman und EVP Namdev Lisman sowie die Forschungs- und Entwicklungsabteilung und die technischen Support-Teams des Unternehmens zu Ross wechseln.

Ross wird natürlich versuchen, seine Media-Asset-Management-Lösung Streamline im Laufe der Zeit mit den Primestream-Produkten zu verschmelzen, um eine vollständig konvergente Grafik- und Produktions-Asset-Management-Plattform zu schaffen. 

David Ross, CEO.

David Ross, CEO von Ross, sagt: »… Akquisitionen haben eine wichtige Rolle für unseren Erfolg gespielt, und diese Übernahme – unsere bisher größte – wird da sicher keine Ausnahme bilden. Die Kombination von Primestream MAM und Medien-Tools mit unseren weltweit führenden Automatisierungs-, Grafik- und leistungsstarken Newsroom-Computersystem-Tools ist äußerst verlockend und wird den Kunden eine wirklich erstklassige, integrierte End-to-End-Lösung für Media Asset Management bieten.«

Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Tech-News 2021, Unternehmen

Wir danken den Sponsoren der Tech-News 2021