Signaltechnik: 05.04.2010

Sonnet Technologies: Allegro FireWire 800 PCIe

Adapterkarte für FireWire 800.

Sonnet Technologies hat mit Allegro FireWire 800 PCIe eine Adapterkarte im Programm, die in PCIe-Slots passt und drei zusätzliche Firewire 800-Schnittstellen bietet. Die Karte soll den Datentransfer beschleunigen passt in Mac Pro, Power Mac G5 und Xserve sowie an Windows PCs mit PCI Express-Slots.

Herzstück der Allegro FireWire 800 PCIe-Adapterkarte ist der Controller-Chip XI02213A von Texas Instruments. Dieser Controller soll eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 70 MB/sec bieten. Damit ist die neue Karte nach Sonnet-Angaben um 40 Prozent schneller als konventionelle FireWire-Schnittstellen und somit wohl auch noch deutlich schneller als die Onboard-Anschlüsse aktueller Mac Pro.

Peripheriegeräte können den Betriebsstrom direkt über die Ports der Sonnet-Karte beziehen. Als weiteres Feature nennt Sonnet die Hot-Plug- und Hot-Swap-Funktionalität mit automatischer Konfiguration. Die FireWire 800 PCIe-Karte soll von Mac OS X 10.5 und höher, Mac OS X Server 10.5 und höher, sowie von Windows 7, Windows Vista und Windows XP unterstützt werden.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Signaltechnik