Recording: 20.10.2010

LaCie: 12big Rack Fibre 8

Fibre-Channel Speicherlösung.

LaCie kündigt heute mit dem LaCie 12big Rack Fibre 8 eine schnelle Fibre-Channel-Speicherlösung an. Dank Glasfaser-Technologie mit 8GB/s-Schnittstelle und Dual RAID Controller erreicht die Speicherlösung für Unternehmen nach Angaben des Herstellers eine Übertragungsrate von mindestens 1.200 MB/s mit 12 Laufwerken.

LaCie sieht dabei das Modell bestens geeignet für Anwendungen in den Bereichen IT, Broadcast (Post-Production), Medical und IP-Monitoring, bei denen eine hohe Performance benötigt wird. So soll es genügend Bandbreite liefern, um einen non-interlaced 4K-Fullstream zu unterstützen. Ausgerüstet mit vier 8 Gb/s FC Ports kann es in der Post-Produktion direkt mit vier Workstations wie Final Cut Pro oder Autodesk Smoke verbunden werden. Mit Erweiterungs-Einheiten sollen dem Hersteller zufoge auch Datenraten von bis zu 2.300 MB/s möglich sein. Neben der Optimierung des LaCie 12big Rack Fibre 8 für eine einfache Intgration und Skalierbarkeit ist es zu PC, Mac und Linux Kompatibel und unterstützt die Standard SAN File Systeme wie Stornext, Xsan und metaSAN. Weiter hebt LaCie noch folgende Merkmale hervor:

12x Hot-Swap fähige Enterprise Class Festplatten (SAS oder SATA)

Unterstützt RAID 0,1, 5, 6, 10 und 50

Benutzerfreundliche, Browser-basierte Schnittstelle zum Monitoring, Konfiguration und Verwaltung

Bis zu vier 4-Gbits-Glasfaser-Anschlüsse möglich

Pufferbatterie für RAID-Controller

RAID Advanced Power Management Programm zur Minimierung der Betriebskosten

5 Jahre Garantie

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Recording