Licht, NAB2018: 03.05.2018

NAB2018-Video: Kompaktes LED-Licht Lustra L50

Rudy Pohlert von PRL präsentiert mit Lustra L50 ein kompaktes, aber dennoch leistungsstarkes LED-Licht, das sich für Fotografie ebenso wie für Bewegtbild eignen soll.

PRL, Lustra L50, LED-Leuchte, © Nonkonform
Eine moderne, robuste LED-Leuchte mit Zubehör: Lustra L50 von PRL.

Die LED-Leuchte Lustra L50 des Herstellers PRL basiert auf einem kompakten, hellen LED-Panel, das in moderner Surface Mount Technologie (SMT)  bestückt ist und diese Technologie mit optischen Elementen kombiniert.

PRL, Lustra L50, LED-Leuchte, © Nonkonform
Einzeln oder als Dreier-Kit im Rucksack verfügbar: Lustra L50.

Gleichzeitig war es das Ziel der Entwickler, eine vergleichsweise kostengünstige, robuste, aber leichte Leuchte zu entwickeln, die man im professionellen Umfeld einfach nutzen kann.

PRL, Rudy Pohlert, Lustra © Nonkonform
Rudy Pohlert, einer der Gründer von PRL, war früher bei Litepanels.

Dank ihres kompakten, robusten Gehäuses ist die Lustra L50 laut Hersteller auch für rauere Einsätze geeignet. Die LED-Leuchte wird  mit einer 12V/30W-Stromversorgung ausgeliefert, sie lässt sich aber auch im Zusammenspiel mit Sony NPF-Akkus der L-Serie nutzen (7,2 Volt). 

Die Lustra verfügt über eine Dimmerfunktion mit 100% Dimming-Bereich — möglich wird dies durch einen internen Mikroprozessor, der auch für vollkommen flickerfreies Licht sorgt. 


Rudy Pohlert stellt die LED-Leuchte Lustra L50 vor.
PRL, Lustra L50, LED-Leuchte, Softbox, © Nonkonform
Die Softbox wird am Gehäuse festgespannt und mit Klettbändern gesichert.

Das Zubehör für die Leuchte umfasst eine Softbox, drei Filter sowie Halterungen.

Der Hersteller gibt für die Lampe einen CRI von 97 an, der TLCI-Wert (Television Lighting Consistency Index) liege bei 95,6.

PRL, Lustra, © Nonkonform
Drei Leuchten plus Spannungsversorgung und Softboxen, passen in einen Rucksack und werden als Kit angeboten.

Als Zielgruppe definiert PRL professionelle Fotografen und Filmer, die ein leistungsfähiges, robustes Licht benötigen, das zudem auch gut zu transportieren ist.

PRL, Lustra L50, LED-Leuchte, © Nonkonform
Eine Halterung ist ebenfalls verfügbar.

Der Netto-Listenpreis für die nackte Lustra 50 mit Netzteil beträgt 335 US-Dollar, einen Lustra L50 Kit inklusive Softbox und Filtern bietet der Hersteller PRL über seinen Webshop für rund 400 US-Dollar an.

Zudem gibt es ein Dreier-Kit aus drei Leuchten, passenden Softboxen, Filtern, Haltern, Netzgeräten und Transportrucksack für rund 1.100 US-Dollar.

Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Licht, NAB2018
Sponsoren NAB-Berichterstattung