Objektiv: 05.11.2018

Neue Sigma Art-Objektive

Sigma erweitert seine Art-Objektivserie mit einem 40-mm- und einem 28-mm-Objektiv.

40 mm-Objektiv 
Mit dem 40mm F1.4 DG HSM Art liefert Sigma ein Objektiv, das sich besonders für Natur- und Landschaftsaufnahmen eignen soll.

Mit dem 40mm F1.4 DG HSM Art präsentiert Sigma ein Weitwinkel-Objektiv, das in seiner Philosophie ursprünglich als Cine-Objektiv entwickelt wurde. Sigma hebt bei dem Objektiv die lichtstarke Konstruktion und das besonderen Bokeh hervor.

Das Sigma 40mm F1.4 DG HSM Art ist mit jeweils drei FLD- und SLD-Glaselementen ausgestattet, die für eine gründliche Korrektur von Farbfehlern sorgen. Das Objektiv besitzt eine 8k-kompatible Auflösung.

28 mm-Objektiv
Das neue 28mm F1.4 DG HSM Art ist ein Weitwinkel-Objektiv, das durch sein besonderes Bokeh überzeugen soll.

Der 28mm-Bildwinkel wurde in der Ära der Analogkameras besonders häufig verwendet und erfreut sich gerade heute wieder großer Beliebtheit und einer großen Fangemeinde, so Sigma. Das 28mm F1.4 DG HSM Art profitiere vom gesamten Erfahrungsschatz der bisherigen Art-Festbrennweiten und zeichne sich durch neueste Materialien und eine außergewöhnliche optische Leistung aus. Es eigne sich sowohl für Street- als auch für Landschafts-Fotografie.

Die neuen Sigma Art-Objektive werden in Kürze im Handel erhältlich sein.

 
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Objektiv