Signaltechnik: 14.01.2020

Neue Signaltechnik-Produktionshelfer von LMP

LMP hat neue, nützliche Signaltechnikmodule für Live-Produktionen entwickelt, darunter viele Konverter.

A2 LC Level-Konverter.
Level-Konverter für 3G-SDI

Mit 3G-SDI wurde ein Standard geschaffen, der 1080p50/60 über ein Kabel transportieren kann. Zusätzlich wurden zwei Level definiert (A und B), um verschiedene Anwendungszwecke zu ermöglichen. Nicht alle Geräte beherrschen aber beide Level, und deshalb kann es in der Praxis vorkommen, dass man Signale zwischen Level A und B austauschen muss. Genau das erledigt der A2 LC Level-Konverter von LMP.

12G-Videoverteilverstärker HD 12 D-16.
12G-Module

Aktuell sind auch 12G-Setups und Installationen im Aufwind, und hier hat LMP mit dem HD 12 D-16 einen 12G-Videoverteilverstärker im Programm.

Einer der Glasfaser-Wandler von LMP.

Die bewährten Glasfaser-Wandler von LMP sind jetzt ebenfalls in einer 12G-Version erhältlich.

Logo-Inserter

3G Log In ist ein zweikanaliger Logo-Inserter, der sechs Logos und zwei Vollbilder speichern kann. Konkrete Anwendung ist etwa das Einfügen eines Wasserzeichens in jedes Signal.

Trilevel-Sync-Generator PSG.
Trilevel-Sync-Generator

Der Trilevel-Sync-Generator PSG macht aus einem HD-SDI-Signal ein analoges Sync-Signal in interlaced oder progressiver Form. Dieser Sync-Generator kann diverse Geräte takten, so unterstützt er etwa das Zusammenspiel von Toshiba-Minikameras mit Broadcast-Infrastrukturen.

A5 3G Ground Isolator.
Ground Isolator

Mit dem A5 3G hat LMP schon seit geraumer Zeit ein Produkt im Programm, mit dem sich Signalstörungen eliminieren lassen, die durch Potenzialunterschiede verursacht werden. Den A5 3G Ground Isolator gibt es jetzt auch als Einbaugerät und in einer Variante mit kurzem Kabelende. Er unterstützt Signale von 270 Mbit bis 3 Gbit.