Messe: 21.04.2005

NAB2005: Produkt-Newsflash Modular

Alpermann+Velte zeigt neues Timecode-System; Miranda stellt neue Konverter für DV, HDV, SDI und HD-SDI vor.

Alpermann+Velte präsentiert im Rahmen der NAB2005 sein neu entwickeltes Timecode-System Rubidium. Durch den modularen Aufbau lässt sich das System laut Anbieter vollkommen flexibel und der Anwendung entsprechend wirtschaftlich konfigurieren. Die Rubidium-Serie generiert, liest und insertiert DVITC, LTC, VITC, VPS, ATC, UMID und weitere Metadaten. Als Zeitreferenz kann GPS, DCF und/oder NTP genutzt werden. Die Programmierung erfolgt über eine Browser-Oberfläche.
Durch den Einsatz von zwei Generatoren, GPS-Empfängern, Netzteilen und verschiedener Umschalteinheiten lässt sich ein vollkommen redundantes System aufbauen.

Miranda hat sein Konverter-Programm erweitert und bietet nun verbesserte und ganz neue Modelle an.
HD-Bridge DEC ist ein neuer HDV-zu-HD-SDI-Wandler, der HDV-Signale in 1080i oder 720p akzeptiert und diese frei wählbar in HD-SDI-Signale mit 1080i oder 720p inklusive embedded Audio und Timecode umwandelt. Miranda will den Konverter ab Sommer 2005 zum Nettopreis von rund 3.000 Dollar anbieten.
DV-Bridge Cam ist ein kompakter DV- auf SDI-Konverter, der zum Preis von 1.300 Dollar angeboten werden soll. Der Konverter lässt sich bei Bedarf zwischen Camcorder und Stativ platzieren.
DVC-802 heißt die verbesserte Version eines Adapters für professionelle HD-Camcorder, der die Downkonvertierung von HDCAM-Material auf DV (mit 50i) erlaubt.

Anzeige:

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Messe