Messe: 16.02.2015

Bye-bye SDI?

In puncto AV-Schnittstellen ist derzeit immer öfter die Rede von einer sehr speziellen Form der Integration: SDI und IP sollen zuerst zu Hybrid-Lösungen verschmelzen — und dann soll SDI ganz langsam verschwinden.

IBC_2014_01

Was ist das nur für eine Form von »Integration«, bei der ein Bestandteil einfach verschwinden soll. »Assimilation« wäre da wohl zutreffender, stimmt aber auch nicht ganz — letztlich kann man es drehen und wenden wie man will: Es deutet momantan alles darauf hin, dass SDI als AV-Schnittstelle ein Auslaufmodell ist.

Natürlich wird SDI nicht von heute auf morgen verschwinden, aber es hat schon vor etlichen Jahren ein Prozess begonnen, in dessen Verlauf an immer mehr Stellen SDI durch IP-basierte Systeme ersetzt wird. Was steckt dahinter? Wieso ist das so?

Dann könne die Branche endlich besser von der raschen Weiterentwicklung im Computerbereich profitieren und müsse keine speziell für die Branche entwickelten Lösungen mehr bezahlen und verwenden, so die Logik.

Empfehlungen der Redaktion:

13.09.2014 – IBC2014: How we do it

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Messe

IBC2014 Sponsoren