360-Grad-VR, IBC, IBC2019, Kamera, Kamerasupport, Sport, VFX, Virtual Reality: 14.09.2019

IBC2019: Ncam Reality 2019.3

Ncam Technologies stellt in Amsterdam die neueste Version seiner Kamera-Tracking-Lösung Ncam Reality 2019.3 vor.

Entwickler von Echtzeit-AR-Technologie zeigt Ncam Reality 2019.3 nach dem  weltweit ersten Einsatzes bei »The Open« mit Sky Sports erstmals in Europa. 
Ncam Reality 2019.3 ist nach dem weltweit ersten Einsatz bei »The Open« erstmals in Europa zu sehen.

Die neue Version enthält über 50 Funktionen sowie mehr als 60 Systemoptimierungen für verbesserte Leistung und erweiterte Funktionen, um fotorealistische Augmented-Reality-Grafiken in Broadcast- und Live-Sportumgebungen zu ermöglichen.

VR im Live Sport
VR im Live -Sport.

Sky Sports setzte bereits die Kamera-Tracking-Technologie Ncam Reality bei » The Open« als Teil seines »Sky Scope«-Segments ein und zeigte so digitale 360-Grad-Nachstellungen der Golfschwünge von 11 Top-Golfern wie Henrik Stenson, Rory McIlroy, Francesco Molinari, John Rahm und Adam Scott. Diese digitalen Repliken ermöglichten es dem Sky Sports Team, jeden Aspekt der Golfschwünge für die Zuschauer zu verfolgen, anzuhalten, zu analysieren und zu präsentieren.

»Dies ist nur ein Beispiel dafür, wie Ncam Reality in einer ereignisreichen Live- und Outdoor-Sportberichterstattung eingesetzt werden kann, um fotorealistische Augmented-Reality-Grafiken zu erstellen«, sagt Nic Hatch, CEO von Ncam.

In der neuen Version von Ncam Reality wird zusätzlich die Mk2-Kamerabar unterstützt.

In der neuen Version von Ncam Reality wird zusätzlich die Mk2-Kamerabar unterstützt. Die neue Version bietet außerdem volle Kompatibilität mit ausgewählten HP Z2 Mini und HP Z4 Workstations und zuverlässige Rechenleistung nach Industriestandard mit leicht zugänglicher weltweiter Verteilung und globalem Support.

Die volle Unterstützung für Aja Corvid44 und AJA Kona4 wurde zudem hinzugefügt, und dank Floating PTZ ist die Bedienung des PTZ-Modus einfacher.

Der Sockel bzw. das Stativ kann bewegt werden, ohne die Spurhaltung zu verlieren, aber die Tracking-Feeds werden nicht ausgestrahlt, während das Rig »schwebt«. Das heißt, dass die Kamera bewegt oder eingestellt werden kann, ohne dass das System neu kalibriert werden muss.

Ncam-Reality-OS wurde auf Ubuntu 18.04 für langfristige Stabilität, Sicherheit und Support neu aufgebaut.  Im Rahmen der europäischen Premiere von Ncam Reality 2019.3 wird die neue Ncam AR-Suite für Unreal Engine 4.23 vorgestellt.

Ncam und Unreal Engine
Ncam und Unreal Engine.

Diese Ncam AR-Suite sei vollständig überarbeitet worden, um eine bessere Leistung mit erweiterter IO-Kartenunterstützung und völliger Flexibilität und Kontrolle für die Kunden zu bieten. Eine Lite-Version ist für Bestandskunden kostenlos erhältlich.

Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
360-Grad-VR, IBC, IBC2019, Kamera, Kamerasupport, Sport, VFX, Virtual Reality

Wir danken den Sponsoren der IBC-Berichterstattung.