IBC, IBC2019, IP, Video: 07.10.2019

IBC2019: Sony-/Nevion-Partnerschaft

Sony erwirbt Anteile am IP-Spezialisten Nevion. Die beiden Hersteller wollen bei IP-Lösungen für virtualisierte Medienproduktion zusammenarbeiten.

Sony hat mit einem Aktienkaufvertrag eine Minderheitsbeteiligung an Nevion erworben und wird damit zu einem der führenden Investoren des Unternehmens.

Nevion hat sich auf IP-Lösungen spezialisiert.

Künftig sollen umfassende IP-Lösungen angeboten werden, mit denen die Kunden die Möglichkeit erhalten, Live-Inhalte an einer Vielzahl von Standorten zu erstellen.

Nevion hat sich in den vergangenen Jahren als Anbieter von IP-Mediennetzwerklösungen für den Echtzeittransport, die Verarbeitung, Überwachung und das Management der in der Produktion verwendeten Video-, Audio- und Datensignale etabliert.


Im Video liefern Geir Bryn-Jensen, CEO von Nevion, und Norbert Paquet, Head of Product Management bei Sony, Details zur Partnerschaft.
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
IBC, IBC2019, IP, Video

Wir danken den Sponsoren der IBC-Berichterstattung.