Backstage, Kamera, Making-of: 31.10.2022

»Top Gun: Maverick«: Blick hinter die Kulissen

Interessantes Bonusmaterial für »Top Gun: Maverick« verfügbar — auch für Profis interessant.

Mit mehr als drei Millionen Kinozuschauern war »Top Gun: Maverick« der bisher größte Blockbuster des Jahres 2022.© Paramount Pictures

© Paramount Pictures
Am 3.11.2022 geht auch Packaged Media von »Top Gun: Maverick« in den Handel.

Ab dem 3.11.2022 wird der Film nun auch auf DVD, Blu-ray und als 4K Ultra HD verfügbar — und zu diesem Anlass packt Paramount Pictures auch zahlreiches Bonusmaterial auf die Discs — und im Falle der limitierten »2-Movie 4K Steelbook Superfan Collection«, die in einer Geschenkbox verpackt ist, sind das zusätzlich zu den beiden Steelbook-Editionen des Films (4K Ultra-HD und Blu-ray) auch noch etliche weitere Fanartikel: Dog Tags, ein lederner »Maverick«-Schlüsselanhänger, magnetische Abziehbilder, Untersetzer und Fotos.

Damit ist nun die volle Packung für Top-Gun-Fans verfügbar.

© Paramount Pictures
Geschenkbox: 2-Movie 4K Steelbook Superfan Collection.
© Paramount Pictures Corporation, Scott Garfield
Gedreht wurde »Top Gun: Maverick« mit Kameras des Typs Venice von Sony.

Teile des Bonusmaterials sind besonders interessant und sehenswert — und zwar nicht nur für reine Top-Gun-Fans, sondern auch für technisch interessierte Laien und Filmprofis.

© Paramount Pictures Corporation, Scott Garfield
Bei den Flugszenen in den Jets mussten die Schauspieler die Kameras starten.

Man darf darin sicher keine »In-Depth«-Infos für Profis erwarten, aber man kriegt doch einen kleinen Einblick auf die Herausforderungen, die unter anderem auch die Sony-Kamera Venice (Praxistest) und das Extension-System Rialto meistern mussten (Infos zu Rialto 2 finden Sie hier).

Deshalb sind hier zwei Ausschnitte aus dem Bonusmaterial von »Top Gun: Maverick« eingefügt und ein Trailer für den Film.


Ausschnitt aus einer der Featurettes von »Top Gun: Maverick«: Training. © Paramount Pictures

Ausschnitt aus einer der Featurettes von »Top Gun: Maverick«: Groundbreaking Cameras. © Paramount Pictures

Trailer von »Top Gun: Maverick«. © Paramount Pictures

 

© Paramount Pictures Corporation, Scott Garfield
Joseph Kosinski, Regisseur von »Top Gun: Maverick«.
Über »Top Gun: Maverick«

Tom Cruise schlüpfte in diesem Film unter der Regie von Joseph Kosinski noch einmal  in seine ikonische Rolle als Pete »Maverick« Mitchell.

Maverick ist als Top-Pilot für die Navy im Einsatz. Als furchtloser Testflieger lotet er die Grenzen des Möglichen aus und drückt sich vor der Beförderung, die ihn auf den Boden verbannen würde. Als er eine Gruppe von Top-Gun-Absolvent_innen für eine Sondermission trainieren soll, trifft er auf den Sohn von Mavericks verstorbenem Co-Piloten und Freund. Konfrontiert mit den Geistern der Vergangenheit, ist Maverick gezwungen, sich seinen tiefsten Ängsten zu stellen, denn die Sondermission wird von allen, die für diesen Einsatz auserwählt werden, das ultimative Opfer fordern.

© Paramount Pictures Corporation, Scott Garfield
Im Making-Of und in anderen Featurettes kriegt man auch als Profi noch einiges mit.
Auf den Discs

Featurettes: »Bereit zum Abflug«, »Neuland betreten – das Making Of von Top Gun: Maverick«, »Eine Liebeserklärung an die Luftfahrt«, »Die ‚Darkstar‘ entsteht«. Außerdem: »Masterclass mit Tom Cruise – Cannes Film Festival«, Musik-Video von Lady Gaga »Hold My Hand«, Musik-Video von One Republic »I Ain’t Worried«. Dieses Material ist auf der 4K-UHD-Disc enthalten, auf der Bluray-Disc fehlt die Masterclass.

Weiteres Bonusmaterial in der Geschenkbox

In der »2-Movie 4K Steelbook Superfan Collection« gib es: »Das Vermächtnis von ‚Top Gun‘«, »Dreißig Jahre ‚Top Gun’«, »Gefahrenzone: Das Making of von ‚Top Gun’«, Multi-Angle Storyboards, »Die Besten der Besten: Das echte ‚Top Gun’«, Originales Kino-Werbematerial, darunter Fotos, Untersetzer, Kühlschrankmagnete und Schlüsselanhänger, Kommentar von Produzent Jerry Bruckheimer, Regisseur Tony Scott, Co-Autor Jack Epps Jr. und von Marine-Experten.

Bildrechte
Paramount Pictures

Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Backstage, Kamera, Making-of