Unternehmen: 02.12.2001

OpenTV und Matsushita bilden strategische Allianz

Die beiden Firmen wollen auch für den japanischen Markt eine interaktive TV-Lösung entwickeln.

B_1001_MHP_Logo

OpenTV, Anbieter interaktiver TV- und Medienlösungen und Matsushita, die Konzernmutter von Panasonic, arbeiten an einer interaktiven digitalen TV-Lösung, die die digitalen Rundfunk-Standards in Japan unterstützt. Dabei wird die von OpenTV entwickelte HTML-Technologie Device Mosaic verwendet. Ziel der Entwicklung ist ein integrierter HTML- und BML-Browser, mit dessen Hilfe neue TV-Angebote und -Dienstleistungen geschaffen werden können. BML ist die japanische Standardsprache für die digitale Rundfunkindustrie.

Diese aktuelle Zusammenarbeit ist bereits die dritte Gemeinschaftsentwicklung der beiden Unternehmen. Zuvor hatten sie schon interaktive TV-Lösungen für BSkyB und auf Basis von MHP entwickelt.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Unternehmen