Investition: 05.05.2004

Ludwig Kameraverleih investiert

Die Hamburger Filiale des Ludwig Kameraverleih kauft neues HD- und SD-Equipment.

Die Ludwig Kameraverleih GmbH München mit ihrer Filiale in Hamburg meldet Investitionen in zwei HDCAM-Camcorder des Typs Sony HDW-750 sowie in fünf Canon-HD-Objektive der Typen HJ21x7,5, HJ17x7.8 und HJ 13×4.7. Mit den bereits vorhandenen Sony-Camcordern HDW-F900/3 und der Panasonic Varicam stehen nun im Verleih insgesamt fünf HD-Kameras zur Verfügung, zudem neun HD-Zoomobjektive und zwei Zeiss Digi-Prime-Sätze.

Auch die SD-Produktpalette hat Ludwig Kameraverleih erweitert: 12 neue 9-Zoll-Monitore der Sony-PVML-Serie, ein Sony-IMX-Recorder des Typs MSW 2000P und ein IMX-Player des Typs MSW 2100P stehen ab sofort zur Verfügung.

Weitere Investition meldet das Ludwig-Tochterunternehmen Gerhofer GmbH: Dort sind ab sofort zwei neue Sanyo XGA-Projektoren XF 45 samt Optiken (10.000 Ansi Lumen) sowie Meyersound-M1D-Systeme für die Abteiung Beschallung im Angebot.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Investition