Sponsored-Content, Veranstaltung: 19.06.2018

Sony Venice Workshop

Am 25. Juni präsentieren BVK, BVFK, Cinegate und BPM in Hamburg die Sony-Venice-Kamera in einem Workshop.

Am 25. Juni 2018 können die Teilnehmer im Sony Venice Workshop alles über die Digitalfilmkamera erfahren, insbesondere über den Vollformatsensor und das Kamera-Handling. Als Highlight werden die brandneuen Zeiss Supreme Primes ebenfalls vor Ort sein. Die Gäste können mit der Venice und den Supreme Clips drehen, die sie dann später selbst analysieren können.

Sony Venice Workshop
25. Juni: Sony Venice Workshop

Die gemeinsame Veranstaltung von BVK, BVFK und BPM wird am 25. Juni bei Cinegate zu Gast sein. Von 17:00 bis 20:00 Uhr wird den kreativen Kamera-Profis die Leistungsfähigkeit der Sony Venice gezeigt. Nach einer kleinen Einführung über die wichtigsten Kamerafeatures, können die Teilnehmer die Kamera selbst testen, kleine Clips drehen und sich mit den wichtigsten Features der Venice vertraut machen.

Gemeinsam mit der Venice können die Gäste auch die Zeiss Supreme Primes ausgiebig testen. Am 25. Juni werden verschiedene Brennweiten zur Verfügung stehen, mit denen die Teilnehmer unterschiedliche Aufnahmesituationen simulieren können. Auch eine kleine Grading Suite wird vor Ort sein. Hier können die Teilnehmer ihre vor Ort erstellten Clips analysieren.

Die Veranstaltung findet bei Cinegate statt, in der Schimmelmannstr. 123a, Studio 4, in 22043 Hamburg.

Die Teilnahme ist kostenlos, aber Voranmeldungen sind erforderlich. 

Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Sponsored-Content, Veranstaltung