Transcoding: 23.08.2006

Telestream liefert Universal-Version von Flip4Mac aus

Version 2.1 der Transcoder-Software Flip4Mac unterstützt laut Hersteller Telestream nun auch Macs mit Intel-Prozessor und verhilft PowerPC-Mac-Nutzern zu schnellerem WMV-Encoding.

B_NAB06_Flip4Mac_ProDie Flip4Mac-WMV- Produkte kosten zwischen 29 und 179 US-Dollar.

Die Software Flip4Mac WMV bietet in Version 2.1 Universal-Support für die neuen, intel-basierenden Macintosh-Rechner sowie bis zu sechsfach schnelleres Windows-Media-Encoding, so Telestream. Das Flip4Mac-WMV-Update ist für Lizenzinhaber kostenlos und steht auf den Websites von Microsoft und Flip4Mac zum Download bereit.

Flip4Mac besteht aus einer Reihe von Komponenten, die es Mac-Nutzern unter anderem erlauben, Windows Media Files mit Quicktime zu importieren, auf dem Rechner abzuspielen und zu exportieren.

Weitere neue Funktionen in Flip4Mac WMV sind im Überblick: Multi-Language Audio-Support im WMV-Player; Overlay beim Import von Windows-Media-Content im Test-Modus; die Möglichkeit, den Save-Befehl bei Embedded Streams außer Kraft zu setzen und Support für MMS-Server und Live-Streams.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Transcoding