Messe: 17.02.2009

Videoreport: Deutschlandpremiere des AG-HPX301 in Köln

Bei Mediatec in Köln zeigte Panasonic erstmals in Deutschland öffentlich den neuen AVC-Intra-CMOS-Schultercamcorder AG-HPX301. Rainer Breitkopf von Panasonic stellt das Gerät im Videoreport von film-tv-video.de vor.

Zum Abspielen des in diese Seite integrierten Demo-Videos klicken Sie bitte auf die Play-Taste im oberen Bildfenster. Falls Sie noch den passenden, aktuellen Flash-Player brauchen: http://www.adobe.com/de/products/flashplayer.

Panasonic präsentiert mit dem AG-HPX301 einen relativ kompakten HD-Schultercamcorder, der bandlos auf P2-Karten speichert — auf Wunsch auch in AVC-Intra (siehe auch frühere, umfangreichere Meldung zu diesem Gerät).

Bei einer Veranstaltung in den Räumen von Mediatec in Köln hatte das Gerät Deutschlandpremiere. Im Videoreport erläutert Produktmanager Rainer Breitkopf die Marktpositionierung und einige Besonderheiten der Camcorders. Außerdem wird im Video mit dem AG-HPG20 auch ein passender P2-Recorder präsentiert, ebenfalls neu im Geräteprogramm von Panasonic.

Preise und Verfügbarkeit

Panasonic will den AG-HPX301 ab Ende März 2009 zum Nettopreis von 9.500 Euro ausliefern.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Messe